IRW-PRESS: Sibanye Stillwater: Wechsel im Direktorium bei Sibanye-Stillwater

Johannesburg, 27. März 2020: In Bezug auf Abschnitt 3.59 der Listungsanforderungen der JSE Limited, der Sibanye-Stillwater (Ticker JSE: SSW und NYSE: SBSW - https://www.commodity-tv.com/play/sibanye-stillwater-diversifying-globally-in-metals-and-jurisdictions/ ) Der Vorstand ("der Vorstand") freut sich, die Ernennung von Dr. Elaine Dorward-King als unabhängiges, nicht geschäftsführendes Mitglied des Unternehmens mit sofortiger Wirkung bekannt zu geben.

Elaine ist eine kürzlich in den Ruhestand getretene Führungskraft mit mehr als 28 Jahren Führungserfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Programmen für nachhaltige Entwicklung, Sicherheit, Gesundheit und Umwelt in den Bereichen Bergbau, Chemie und technische Beratung. Von 2013 bis Juni 2019 war Elaine als Executive Vice President of Sustainability and External Relations bei der Newmont Mining Corporation (Newmont) tätig, wo sie die Entwicklung und Umsetzung von Strategie, Politik und Standards im gesamten Unternehmen in den Bereichen Umwelt, soziale Verantwortung, Beziehungen zur Gemeinde, Außenbeziehungen, Regierungsbeziehungen und Kommunikation leitete. Sie war Mitglied des Executive Leadership Team (ELT) des Unternehmens und eines von vier ELT-Mitgliedern im Investitionsausschuss des Unternehmens. Von Juni 2019 bis Januar 2020 war Elaine Executive Vice President der ESG-Strategie für Newmont.

Bevor sie zu Newmont kam, verbrachte Elaine 20 Jahre bei Rio Tinto, wo sie eine Vielzahl von Führungspositionen innehatte, darunter zwei Jahre als Geschäftsführerin von Richards Bay Minerals (Pty) Ltd, einem der weltweit größten Hersteller von Mineralsandprodukten, einschließlich Titandioxid-Einsatzmaterial, Zirkon, Rutil und hochwertigem Eisen. Elaine war auch als globale Leiterin für Gesundheit, Sicherheit und Umwelt bei Rio Tinto tätig, eine Funktion, die sie acht Jahre lang innehatte, nachdem sie andere Funktionen mit zunehmender Verantwortung übernommen hatte. Davor arbeitete Elaine für ein Ingenieursberatungsunternehmen, die EBASCO Trading Corporation, und für die Monsanto Chemical Company in der Abteilung für landwirtschaftliche Produkte. Seit ihrer Pensionierung in Newmont ist Elaine vor kurzem in die Vorstände von Kenmare Resources plc, einem führenden Hersteller von Titanmineralien und Zirkon, Great Lakes Dredge and Dock Company LLC, einem amerikanischen Unternehmen, das Bauleistungen im Bereich Baggerarbeiten und Landgewinnung anbietet, Bond Resources Inc, einem in Kanada börsennotierten Mineralexplorationsunternehmen, und NOVAGOLD Resources Inc, einem nordamerikanischen Goldexplorations- und Erschließungsunternehmen, eingetreten. Darüber hinaus ist Elaine im Vorstand von zwei gemeinnützigen Organisationen, Resources for the Future und Project WET Foundation, tätig.

Der Vorstand begrüßt Dr. Elaine Dorward-King in Sibanye-Stillwater und freut sich auf ihren wertvollen Beitrag zur weiteren Entwicklung der Gruppe.

Der Vorstand kündigt auch den sofortigen Rücktritt der Herren Wang Bin und Lu Jiongjiean. Der Vorstand dankt den Herren Wang Bin und Lu Jiongjie für ihre fortgesetzte Unterstützung der Organisation.

Ende.

Ansprechpartner Investor Relations:

E-Mail: ir@sibanyestillwater.com

James Wellsted

Leiter Abteilung Investor Relations

Tel: +27 (0) 83 453 4014

Förderer: J.P. Morgan Equities Südafrika Proprietary Limited

In Europa:

Swiss Resource Capital AG

Jochen Staiger

info@resource-capital.ch

www.resource-capital.ch

Sibanye Stillwater Limited

Eingetragen in der Republik Südafrika

Registrierungsnummer 2014/243852/06

Freigabecodes: SSW (JSE) und SBSW (NYSE)

ISIN - ZAE000259701

Herausgeber-Code: SSW

("Sibanye-Stillwater", "das Unternehmen" und/oder "die Gruppe")

Registrierte Adresse:

Büropark Constantia

Bridgeview House - Gebäude 11 - Erdgeschoss

Cnr 14th Avenue & Hendrik Potgieter Road

Weltevreden Park - 1709

Postanschrift:

Private Bag X5 - Westonaria - 1780

Tel. +27 11 278 9600 - Fax +27 11 278 9863

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Die Informationen in dieser Mitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der "Safe Harbour"-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthalten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen, einschließlich unter anderem derer, die sich auf die Finanzlage von Sibanye-Stillwater Limited ("Sibanye-Stillwater" oder die "Gruppe"), Geschäftsstrategien, Pläne und Ziele des Managements für zukünftige Operationen beziehen, sind notwendigerweise Schätzungen, die das beste Urteil der Geschäftsleitung und der Direktoren von Sibanye-Stillwater widerspiegeln.

Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und in dieser Mitteilung enthalten sind, können zukunftsgerichtete Aussagen sein. Zukunftsgerichtete Aussagen verwenden oft auch Wörter wie "wird", "Prognose", "Potenzial", "Schätzung", "erwarten" und Wörter mit ähnlicher Bedeutung. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß Risiken und Unsicherheiten, da sie sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände beziehen und im Lichte verschiedener wichtiger Faktoren betrachtet werden sollten, einschließlich derer, die in diesem Haftungsausschluss und im Integrierten Jahresbericht und Jahresfinanzbericht der Gruppe, die am 29. März 2019 veröffentlicht wurden, sowie im Jahresbericht der Gruppe auf Formular 20-F, der von Sibanye-Stillwater am 5. April 2019 bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurde (SEC-Aktenzeichen. 001-35785), und das von Sibanye Stillwater Limited am 4. Oktober 2019 bei der Securities and Exchange Commission eingereichte Formular F-4 (SEC-Akte Nr. 333-234096) sowie alle Änderungen daran. Die Leser werden gewarnt, sich nicht unangemessen auf solche Aussagen zu verlassen.

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=51363

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=51363&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=ZAE000259701

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.