IRW-PRESS: Sovereign Metals Limited: Sovereign ernennt Branchenveteranen aus dem Mineralsandsektor zu seinem Head Of Development

- Herr Paul Marcos wird Sovereign Metals als Head of Development bei der Erschließung des Rutilprojekts Kasiya unterstützen

- Herr Marcos war zuletzt bei der Firma Base Resources als Metallurgical and Processing Superintendent tätig und dort für die Verfahrensplanung und Verfahrenstechnik zuständig

Sovereign Metals Limited (das Unternehmen oder Sovereign) freut sich bekannt zu geben, dass Herr Paul Marcos zum Head of Development ernannt wurde. Herr Marcos verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der metallurgischen Verarbeitung von Mineralsanden sowie der technischen Planung und des Betriebs solcher Projekte. Als Head of Development wird Herr Marcos für die Leitung der technischen Belange des Rutilprojekts Kasiya (Projekt Kasiya) verantwortlich zeichnen und unter anderem die laufende Scoping-Studie, die noch in diesem Jahr abgeschlossen werden soll, sowie zukünftige Machbarkeitsstudien beaufsichtigen.

Herr Marcos verfügt über 27 Jahre Erfahrung in Betrieb, technischer Planung und Beratung, mehrheitlich auf dem Gebiet der Mineralsande. Vor seinem Einstieg bei Sovereign war Herr Marcos über fünf Jahre lang bei der Firma Base Resources Limited beschäftigt, wo er in der Funktion des Metallurgical and Processing Superintendent - Project Development an Vormachbarkeitsstudien, finalen Machbarkeitsstudien sowie technischen Planungsstudien für die Phase-II-Projekte Kwale North und Kwale in Kenia sowie das Projekt Toliara in Madagaskar arbeitete.

Zwischen 1996 und 2004 war Herr Marcos beim Mineralsandproduzenten Iluka Resources Limited in verschiedenen Funktionen in der Produktion und Projektentwicklung tätig und beaufsichtigte den Abbau, die Aufkonzentrierung sowie die nachgeschaltete Verarbeitung. Des Weiteren war Herr Marcos als Senior Technical Consultant beim international tätigen Beratungs- und Verlagsunternehmen TZ Minerals International (TZMI) beschäftigt. TZMI ist auf sämtliche Aspekte der Mineralsand-, Titandioxid- und Beschichtungsbranchen spezialisiert.

Vor seinem Eintritt in die Firma Base Resources absolvierte Herr Marcos eine beeindruckende Karriere bei international operativen Technikfirmen, wie z.B. bei Ausenco Ltd., wo er als Lead Process Engineer für zahlreiche Mineralsand- und Massengüterprojekte zuständig war und vor allem die Entwicklung von Fließbildern, die Verfahrenstechnik sowie Testungen beaufsichtigte.

Nach dem Abschluss der ersten Mineralressourcenschätzung im Juni 2021, die das Projekt Kasiya als eines der größten unerschlossenen Rutilprojekte der Welt bestätigte, zeigt sich in Herrn Marcos' Bestellung deutlich, dass Sovereign an einem raschen Ausbau des Projekts Kasiya interessiert ist. Die Scoping-Studie zielt auf einen großformatigen Bergbaubetrieb für die Produktion von natürlichem Rutil ab, mit dem der bestehende Engpass bei der Versorgung mit reinstem und umweltverträglichstem Titanrohstoff teilweise behoben werden soll.

Dr. Julian Stephens, Geschäftsführer von Sovereign, erklärt: Wir heißen Paul in unserem Team ganz herzlich willkommen. Er verfügt über ein enormes, für diesen Bereich relevantes technisches Know-how sowie ein großes Maß an Begeisterung für Mineralsande. Dass wir so hochkarätige Fachleute für das Team von Sovereign gewinnen können, ist eine enorme Bestätigung für das Projekt Kasiya. Aufgrund seiner leitenden Tätigkeit auf dem Gebiet der Verfahrenstechnik und seiner Beteiligung an Machbarkeitsstudien in verschiedenen afrikanischen Mineralsandprojekten ist Herr Marcos perfekt dafür geeignet, wichtige technische Teilbereiche in der Entwicklung des Projekts Kasiya zu beaufsichtigen.

Anfragen richten Sie bitte an:

Dr Julian Stephens (Perth)

Geschäftsführer

+61(8) 9322 6322

Sam Cordin (Perth)

+61(8) 9322 6322

Sapan Ghai (London)

+44 207 478 3900

Stellungnahme der Sachverständigen

Die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen, die sich auf die Mineralressourcenschätzung für Kasiya beziehen, sind einer Mitteilung vom 9. Juni 2021 entnommen. Diese Mitteilung kann auf der Webseite des Unternehmens unter www.sovereignmetals.com.au eingesehen werden. Die in der ASX-Originalmitteilung enthaltenen Informationen, die sich auf Mineralressourcen beziehen, basieren auf bzw. repräsentieren in angemessener Weise Datenmaterial, das von Herrn Richard Stockwell, einem qualifizierten Sachverständigen und Fellow des Australian Institute of Geoscientists (AIG), zusammengestellt wurde. Herr Stockwell ist in leitender Funktion bei der unabhängigen Beratungsfirma Placer Consulting Pty Ltd. tätig. Herr Stockwell hat ausreichende Erfahrungen, wie sie für die Art der hier dargestellten Mineralisierung bzw. Lagerstätte und auch für die von ihm durchgeführten Tätigkeiten relevant sind. Er verfügt somit über die entsprechenden Qualifikationen, die ihn zum Sachverständigen gemäß den einschlägigen australischen Richtlinien der Berichterstattung (Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves, Ausgabe 2012) befähigen. Das Unternehmen bestätigt, dass die Form und der Kontext, in denen die Erkenntnisse des Sachverständigen präsentiert werden, keine wesentlichen Änderungen gegenüber den ursprünglichen Marktmitteilungen aufweisen.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die durch Wörter wie erwartet, antizipiert, angenommen, voraussichtlich, geplant und ähnliche Begriffe gekennzeichnet sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf Sovereigns Erwartungen und Annahmen in Bezug auf zukünftige Ereignisse. Zukunftsgerichtete Aussagen sind notwendigerweise mit Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren behaftet, von denen viele nicht im Einflussbereich von Sovereign liegen und die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von solchen Aussagen unterscheiden. Es gibt keine Gewähr für die Richtigkeit von zukunftsgerichteten Aussagen. Sovereign hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Meldung nachträglich zu aktualisieren oder zu korrigieren, um damit den Umständen oder Ereignissen nach dem Datum der Meldung Rechnung zu tragen.

Diese Mitteilung wurde vom Managing Director des Unternehmens, Julian Stephens, genehmigt und zur Veröffentlichung freigegeben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert, Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=59490

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=59490&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=AU000000SVM6

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.