IRW-PRESS: TAAT Global Alternatives Inc. : Die Entwicklung des Heat-not-Burn-Angebots von TAAT® schreitet mit dem Abschluss der ersten kommerziellen Probencharge voran

Las Vegas und Vancouver, 26. April 2022 - TAAT® Global Alternatives Inc. (CSE: TAAT) (OTCQX: TOBAF) (FWB: 2TP) (das Unternehmen oder TAAT®) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die erste Charge kommerzieller Proben des Heat-not-Burn-Angebots von TAAT® erhalten hat, das bis Ende 2022 in den USA eingeführt wird. In einer Pressemitteilung vom 18. Februar 2022 gab das Unternehmen bekannt, dass es mit der Entwicklung eines TAAT® Heat-not-Burn-Geräts und heizbaren Sticks begonnen hat, um sein brennbares Vorzeigeprodukt (eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu Tabakzigaretten) zu ergänzen, das derzeit in über 2.500 US-Geschäften verkauft wird. Nach einer ersten Bewertung der kommerziellen Proben der heizbaren TAAT®-Sticks nimmt das Unternehmen geringfügige Anpassungen des für diese Produktkategorie verwendeten Basismaterials vor, um dies optimal an das neueste Aromaprofil der brennbaren TAAT®-Produkte anzupassen.

Das Heat-not-Burn-Produkt von TAAT® wird aus einem wiederverwendbaren Gerät (siehe Abbildung unten) bestehen, das rückwärtskompatibel mit heizbaren Tabak-Sticks von Mitbewerbern ist, und aus heizbaren TAAT®-Sticks in den Geschmacksrichtungen Original und Menthol. Das Gerät und die heizbaren Sticks werden ab dem dritten oder vierten Quartal 2022 unter dem Markennamen TAAT® in den USA vermarktet und verkauft. Durch die Bereitstellung einer zusätzlichen nikotin- und tabakfreien Alternative zu beliebten Tabakprodukten glaubt das Unternehmen, seinen bestehenden Marktanteil in der globalen Tabakindustrie weiter ausbauen zu können.

Aufgrund der Beliebtheit von Heat-not-Burn-Tabakprodukten auf den internationalen Märkten plant TAAT®, sein Produkt auf der Messe InterTabac in Dortmund (15. bis 17. September 2022) vorzustellen. Während der InterTabac 2019 begrüßten rund 520 Aussteller aus rund 47 Ländern ein Publikum von über 13.000 Teilnehmern, davon etwa 42 % aus dem Ausland1.

Weitere Informationen zu InterTabac finden Sie auf der folgenden Webseite: https://www.intertabac.de/en/portal/

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/65476/TAATHnBPRTuesdayApril26Draftv1_DEPRcom.001.jpeg

Bis Ende 2022 plant TAAT®, in den USA ein Heat-not-Burn-Produkt einzuführen. Im April 2022 erhielt das Unternehmen seine erste Charge kommerzieller Proben der heizbaren Sticks, die es vor Kurzem intern evaluiert hat, um die Basisstoffformulierung anzupassen. Damit soll der Geschmack der Sticks mit dem bestehenden Sortiment an brennbaren TAAT®-Produkten in Einklang gebracht werden. Das oben abgebildete Heat-not-Burn-Gerät wird neben heizbaren Sticks auch unter dem Markennamen TAAT® verkauft.

Leser, die Nachrichtenportale nutzen, können die obenstehenden Medien möglicherweise nicht abrufen. Bitte besuchen Sie SEDAR oder die Rubrik Investor Relations auf der Website des Unternehmens; dort können Sie eine Version dieser Pressemitteilung mit allen eingebundenen Medien abrufen.

Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT®, sagte: Tabakunternehmen haben stark in die Entwicklung von Heat-not-Burn-Lösungen investiert, und zwar aus dem einfachen Grund, dass viele erwachsene Raucher weltweit nach etwas Neuem suchen. Obwohl brennbare Produkte wie Zigaretten nach wie vor dominant sind, scheint das Heat-not-Burn-Segment im Vergleich zu anderen Alternativen auf dem Markt eine relativ hohe Rückhaltequote zu haben. Auf dieser Grundlage bauen wir auf unserer bestehenden Präsenz in der Tabakindustrie auf, indem wir ein nikotin- und tabakfreies Angebot im Heat-not-Burn-Segment schaffen, das meiner Meinung nach unsere Fähigkeit verbessern kann, weltweit Marktanteile zu gewinnen. Wir freuen uns darauf, die genaue Produktformulierung sowie den Vermarktungsplan fertigzustellen, während wir uns auf die Einführung von TAAT® Heat-not-Burn im Jahr 2022 vorbereiten.

Quellenangaben

1 - https://www.intertabac.de/en/start/

Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAAT® Global Alternatives Inc.

Setti Coscarella

Setti Coscarella, CEO & Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:

TAAT® Investor Relations

1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)

investor@taatglobal.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE (CSE) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Über TAAT® Global Alternatives Inc.

Das Unternehmen hat TAAT®, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT® wird in den Sorten Original, Smooth und Menthol angeboten. Das Basismaterial von TAAT® ist Beyond Tobacco, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei Big Tobacco-Firmen tätig waren, wurde TAAT® im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 812 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatglobal.com.

Quellennachweis

1 Statista: Consumer Markets - Tobacco Products

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, schätzt, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, oder werden. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über die erwartete Leistung von TAAT® in der Tabakindustrie, zusätzlich zu den folgenden: Abschluss weiterer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zum TAAT®-Heat-not-Burn-Angebot, die Einführung von TAAT®-Heat-not-Burn-Produkten in den Vereinigten Staaten bis Ende 2022, die Präsenz und mögliche Leistung von TAAT® als ein Aussteller, der sein geplantes Heat-not-Burn-Angebot auf der InterTabac-Messe in Deutschland im September 2022 vorstellt. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

Bekanntmachungen in Bezug auf die von TAAT® Global Alternatives Inc. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=65476

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=65476&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA87320M1014

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.