IRW-PRESS: TAAT Lifestyle & Wellness Ltd.: 60 % der Tabakhändler, die TAAT seit mindestens drei Wochen im Sortiment führen, haben nachbestellt

LAS VEGAS und VANCOUVER, 29. Januar 2021 - TAAT LIFESTYLE & WELLNESS LTD. (CSE: TAAT) (OTCQB: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP2) (das Unternehmen oder TAAT) freut sich bekannt zu geben, dass im Anschluss an die erste Auslieferung von TAAT-Produkten an den Tabakhandel in Ohio rund 60 % der Händler, die TAAT seit mindestens drei Wochen im Sortiment führen, zumindest einen Folgeauftrag platziert haben. Bei mehreren Nachbestellungen sind die Mengen sogar größer als bei der Erstbestellung. Darüber hinaus hat das Unternehmen über seinen ersten Vertriebspartner in Ohio bestätigt, dass rund 1,4 % aller Lebensmittelgeschäfte und Tankstellenmärkte im US-Bundesstaat Ohio mit TAAT-Produkten beliefert wurden. Die Nachbestellungsrate bei den TAAT-Produkten könnte auf das anhaltende Interesse der volljährigen Raucher an den Produkten zurückzuführen sein. Die Geschäftsführer einer Reihe von Trafiken haben angedeutet, dass es hier ein Muster bei den Bestandskunden gäbe, die namentlich nach TAAT verlangen. Während des zweiten Monats, in dem die TAAT-Produkte nun im Einzelhandel in Ohio erhältlich sind, setzt das Unternehmen seine Werbeinitiativen für die Zielgruppe der volljährigen Raucher fort. Dazu zählt auch eine digitale Marketingkampagne für die TryTAAT-Landingpage (http://trytaat.com) sowie eine Out-of-Home-Medienkampagne an den Tankstellen, die Anfang dieser Woche an 1.087 Tankstellen in Ohio gestartet wurde. Dank der firmeninternen Verkaufsinitiativen unter der Leitung des Unternehmens konnten laufend weitere TAAT-Produktplatzierungen in Geschäften in neuen Teilen von Ohio, dem ersten Markt in den Vereinigten Staaten, erzielt werden.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/55414/TAAT_012921_DE_PRcom.001.png

Die TAAT-Sorten Original, Smooth und Menthol in einer Zigarettenauslage in einem Tabakwarengeschäft in Ohio

Leser, die Nachrichtenaggregationsdienste in Anspruch nehmen, können die vorstehenden Medien möglicherweise nicht einsehen. Eine Fassung dieser Pressemeldung, in der alle veröffentlichten Medienberichte enthalten sind, finden Sie im Bereich Investor Relations auf der Webseite des Unternehmens sowie auf der SEDAR-Webseite.

Bereits zu Beginn der Markteinführung von TAAT im vierten Quartal 2020 waren volljährige Raucher überall in den Vereinigten Staaten von diesem Produkt begeistert. In einer Pressemeldung vom 6. November 2020 gab das Unternehmen bekannt, dass nachweislich knapp ein Drittel aller Besucher auf der TryTAAT-Landingpage ein Probepäckchen von TAAT angefordert haben; nach Branchenmaßstäben ist das eine phantastische Konversionsrate. In einer Pressemeldung vom 12. Januar 2021 teilte das Unternehmen außerdem mit, dass die TAAT-Sorte Menthol als erste ausverkauft war und von den Tabakhändlern nachbestellt wurde. Nachdem laufend Nachbestellungen der TAAT-Produkte von den Tabakhändlern in Ohio einlangen, ist das Unternehmen zuversichtlich, dass es durch eine entsprechende Skalierung der aktuellen Marketingmaßnahmen weitere Marktanteile hinzugewinnen kann. Sobald der TAAT-Webshop online geht, rechnet das Unternehmen damit, dass durch die Möglichkeit des Direktverkaufs von TAAT an volljährige Raucher auch die Akzeptanz von TAAT als Ersatz für Tabakzigaretten gesteigert werden kann.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/55414/TAAT_012921_DE_PRcom.002.png

TAAT, das nun seit zwei Monaten im Einzelhandel in Ohio erhältlich ist, wird mittlerweile von 100 Tabakwarengeschäften im gesamten Bundesstaat geführt, wie in der Filialsuche-Funktion auf der TryTAAT-Landingpage (http://trytaat.com) zu sehen ist.

Leser, die Nachrichtenaggregationsdienste in Anspruch nehmen, können die vorstehenden Medien möglicherweise nicht einsehen. Eine Fassung dieser Pressemeldung, in der alle veröffentlichten Medienberichte enthalten sind, finden Sie im Bereich Investor Relations auf der Webseite des Unternehmens sowie auf der SEDAR-Webseite.

Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT, erklärt: Nachdem alle drei TAAT-Sorten nun seit rund sechs Wochen im Einzelhandel in Ohio erhältlich sind, war es uns möglich, aussagekräftige Daten darüber zu sammeln, wie das Produkt in unserem ersten Markt bisher bei den volljährigen Rauchern aufgenommen wurde. Neben den tollen Rückmeldungen zu TAAT, die uns aus den Erzählungen der Händler, aus Online-Rezensionen und aus direkten Zusendungen vorliegen, ist der aussagekräftigste Erfolgsindikator für uns bis dato die Absatzgeschwindigkeit. Von den Geschäften, die TAAT seit mindestens drei Wochen im Sortiment hatten, haben mehr als die Hälfte Nachbestellungen getätigt. Bei vielen von ihnen war die nachbestellte Menge sogar größer als der Erstauftrag. Aus meiner Sicht zeigt dies, dass wir mit unseren Maßnahmen in summa den erwünschten Effekt erzielen konnten. Einen Großteil des Jahres 2020 haben wir darauf verwendet, die Marken TAAT und Beyond Tobacco zu perfektionieren, die Beschaffung für die Produktion kosteneffektiv zu gestalten, eine Infrastruktur für den Vertrieb und Verkauf aufzubauen und unsere Marketinginitiativen strategisch auf die Zielgruppe der volljährigen Raucher in den Vereinigten Staaten auszurichten. Diese Nachbestellungen zeigen, dass wir im Jahr 2021 kontinuierlich an Dynamik gewinnen. Und mit dem Ausbau weiterer Verkaufsstandorte und den Vorbereitungen auf die Lancierung unseres Webshops, über den volljährige Raucher neben Ohio auch noch aus Dutzenden anderen Bundesstaaten die TAAT-Produkte beziehen können, wollen wir weiter zulegen.

Tim Corkum, Chief Revenue Officer von TAAT, erklärt: Von allen Produkten der Kategorie Tabakwaren, mit denen ich bisher gearbeitet habe, ist TAAT sicherlich ein Ausreißer, was die hohe Nachfrage schon in der Anfangsphase betrifft. Ich habe Dutzende Tabakmarken in ganz Kanada und in der Karibik auf den Markt gebracht. Es wurden zwar viele der neuen Produkte von den Händlern in den ersten Wochen am Markt nachbestellt, aber bei keinem kamen auch nur annähernd Nachbestellungen aus rund 60 % der Geschäfte, in denen sie erstmalig platziert wurden. Ich denke, dass unser geduldiger, methodischer und disziplinierter Ansatz bei der Vermarktung von TAAT in der 814 Milliarden US-Dollar schweren globalen Tabakbranche zu dieser starken Leistung in einer so frühen Phase beigetragen hat. Und ich bin zuversichtlich, dass wir diese Resultate sowohl in Ohio als auch in anderen potenziellen Märkten, in denen eine Produkteinführung von TAAT in Zukunft vorgesehen ist, wiederholen können.

Für das Board of Directors des Unternehmens:

TAAT LIFESTYLE & WELLNESS LTD.

Setti Coscarella

Setti Coscarella, CEO & Director

Weitere Informationen erhalten Sie über:

TAAT Investor Relations

1-833-TAAT-USA (1-833-822-8872)

investor@taatusa.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE (CSE) UND DEREN REGULIERUNGSORGANE ÜBERNEHMEN KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE GENAUIGKEIT UND ANGEMESSENHEIT DIESER MELDUNG.

Über TAAT Lifestyle & Wellness Ltd.

Das Unternehmen hat TAAT, eine tabak- und nikotinfreie Alternative zu herkömmlichen Zigaretten, entwickelt. TAAT wird in den Sorten Original, Smooth und Menthol angeboten. Das Basismaterial von TAAT ist Beyond Tobacco, eine eigens entwickelte Mischung, die einer zum Patent angemeldeten Veredelungstechnik unterzogen wird, mit der ein tabakähnliches Aroma und ein tabakähnlicher Geruch erzeugt wird. Unter der Leitung von Führungskräften, die bei Big Tobacco-Firmen tätig waren, wird TAAT im vierten Quartal 2020 in den Vereinigten Staaten eingeführt. Damit verfolgt das Unternehmen seine Positionierung auf dem 814 Milliarden US-Dollar1 schweren weltweiten Tabakmarkt.

Nähere Informationen erhalten Sie unter http://taatglobal.com.

Quellennachweis

1 British American Tobacco - The Global Market

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie plant, erwartet oder erwartet nicht, wird erwartet, schätzt, beabsichtigt, nimmt an oder nimmt nicht an oder glaubt oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke identifiziert werden, oder durch Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden können, könnten, würden, oder werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung enthalten neben den folgenden Aussagen auch Aussagen zur möglichen Einführung von Beyond Tobacco: Potenzielle zukünftige Nachbestellungen von Einzelhändlern von TAAT-Produkten, Einführung des TAAT-Online-Shops. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen des Managements auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in solche Informationen gesetzt werden. Es kann nicht versichert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den aktuellen Erwartungen abweichen, gehören (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Veränderungen des Wachstums und der Größe der Tabak- und CBD-Märkte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich rasch entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf: weder ist es der Unternehmensleitung möglich alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen, einschätzen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen gelten ab dem Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden weder von Health Canada noch von der U.S. Food and Drug Administration überprüft. Da jeder Mensch anders ist, werden die positiven Auswirkungen, die sich aus der Einnahme der Produkte des Unternehmens ergeben, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich sein. Bezüglich der Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person können keine Ansprüche oder Garantien geltend gemacht werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder ihre jeweiligen Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, die sich typischerweise auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen beziehen, die in dieser Pressemitteilung erwähnt werden, und/oder (ii) Kunden-/Lieferanten-/Service-Provider-Parteien, deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung erwähnt wird/werden. Alle Rechte an solchen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Erklärung in Bezug auf unabhängige Investor-Relations-Firmen

Bekanntmachungen in Bezug auf die von Taat Lifestyle & Wellness Ltd. beauftragten Investor-Relations-Firmen erhalten Sie unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR (http://sedar.com).

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=55414

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=55414&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA87320L1031

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.