IRW-PRESS: Veritas Pharma Inc. : Veritas Pharma unterzeichnet IP-Abkommen mit erstem Investitionsfonds für medizinisches Cannabis im Vereinigten Königreich

Veritas Pharma unterzeichnet IP-Abkommen mit erstem Investitionsfonds für medizinisches Cannabis im Vereinigten Königreich

Vancouver (British Columbia), 17. Juli 2018. Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT, OTC: VRTHF, Frankfurt: 2VP) (Veritas oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es ein Abkommen hinsichtlich der Teilung von geistigem Eigentum (Intellectual Property Sharing Agreement, das IP-Abkommen) mit Sativa Investments PLC (Sativa) (NEX: SATI), dem ersten Investitionsfonds für medizinisches Cannabis im Vereinigten Königreich, unterzeichnet hat.

Veritas wird seine pharmakologischen Methoden zur Auswahl von Cannabissorten über seine Tochtergesellschaft Cannevert Therapeutics Ltd. anwenden, um den Antrag von Sativa bei der UK Home Office Drugs Licensing and Compliance Unit auf eine Lizenz für den Anbau von medizinischem Cannabis zu unterstützen.

Wie bereits am 21. Mai 2018 bekannt gegeben, hat Sativa eine nicht vermittelte Privatplatzierung von Stammaktien von Veritas gezeichnet (Bruttoeinnahmen von 0,2 Millionen Kanadischen Dollar für das Unternehmen).

Dr. Lui Franciosi, Chief Executive Officer von Veritas Pharma, sagte: Veritas freut sich, mit Sativa im Rahmen eines IP-Abkommens zusammenzuarbeiten. Wir sind bestrebt, angesichts zukünftiger Änderungen der Rechtsprechung hinsichtlich der Kontrolle der Anwendung von Cannabis therapeutische Cannabislösungen zu entwickeln, die unsere Partnerschaft in eine günstige Lage für eine Expansion im Vereinigten Königreich und anderen europäischen Ländern bringt.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Dr. Lui Franciosi und dem gesamten Team von Veritas Pharma. Die Arbeiten, die über Cannevert Therapeutics durchgeführt werden, um klare, systematische, wissenschaftliche und chargenübergreifende therapeutische Cannabis-IP-Lösungen zu entwickeln, die mit Sativa geteilt werden können, sind aufregend und ermöglichen Veritas eine starke Basis im Vereinigten Königreich und anderen europäischen Ländern. Ein wesentlicher Bestandteil der Strategie von Sativa in der Cannabisbranche ist die Identifizierung von Unternehmen aus Übersee für Investitionen, die genutzt werden können, um Sativa bei seinen kommerziellen Tätigkeiten im Vereinigten Königreich und anderen europäischen Ländern zu unterstützen, sagte Geremy Thomas, Founder und Chief Executive Officer von Sativa.

Über Sativa Investments PLC

Sativa ist bestrebt, in Unternehmen zu investieren, die sich in einer günstigen Lage befinden, um vom dynamischen behördlichen Umfeld im Bereich des medizinischen Cannabis zu profitieren. Die Investmentstrategie von Sativa ist auf die Produktion, Pharmakologie, Prüfung, Konformität, F&E-Kommerzialisierung, Vertrieb und Marketing fokussiert. Sativa hat in Cannabisunternehmen investiert und arbeitet zurzeit an der Identifizierung möglicher Zielinvestitionen in interessanten Schlüsselbereichen. Sativa notiert unter dem Kürzel SATI an der NEX Exchange in London (Vereinigtes Königreich).

Über Veritas Pharma Inc.

Veritas Pharma Inc. ist ein aufstrebendes Pharma- und IP-Entwicklungsunternehmen, das über seine hundertprozentige Tochter Cannevert Therapeutics Ltd. (CTL) die wissenschaftlichen Grundlagen von medizinischem Cannabis weiterentwickelt. Ziel des Unternehmens ist es, durch Investitionen in CTL die wirksamsten Cannabisstämme (Anbausorten) gegen Schmerzen, Übelkeit, Epilepsie und posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) zu entwickeln und damit die so dringend nötigen klinischen Daten für den Nachweis der positiven Eigenschaften von medizinischem Marihuana zu liefern. Das Alleinstellungsmerkmal von CTL ist der Einsatz eines kostengünstigen Forschungs- und Entwicklungsmodells, das zur Steigerung des Unternehmenswertes und zur rascheren Markteinführung beiträgt. Das Investment von Veritas in CTL wird von einem starken Führungsteam aus erfahrenen Pharmakologen, Anästhesisten und Chemikern mit akademischer Ausbildung geleitet. Wirtschaftliches Ziel des Unternehmens ist es, geistiges Eigentum (Anbausorten/Stämme) patentrechtlich zu schützen und dieses an Krebskliniken, Versicherungen und Pharmabetriebe zu verkaufen bzw. zu lizenzieren. Die Zielgruppe sind internationale Märkte mit einem Umsatzvolumen von mehreren Milliarden Dollar (Quelle: Deloittes Insights and Opportunities).

Veritas Pharma Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien in drei Ländern gehandelt werden: in Kanada an der Canadian Stock Exchange unter dem Kürzel VRT, in den Vereinigten Staaten am OTC-Markt unter dem Kürzel VRTHF und in Deutschland an der Frankfurter Börse unter dem Kürzel 2VP. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter veritaspharmainc.com.

Für das Board of Directors:

Dr. Lui Franciosi

Dr. Lui Franciosi

President & Chief Executive Officer

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website ( www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE ( www.thecse.com).

Kontakt für Investoren und Medien

Veritas Pharma Inc.

Sam Eskandari

Tel: +1.416.918.6785

E-Mail: ir@veritaspharmainc.com

Website: www.veritaspharmainc.com

Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die Börsenaufsicht der Canadian Securities Exchange hat den Sachverhalt der geplanten Transaktion in keinster Weise geprüft und den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=44050

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=44050&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA92347A1066

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.