IRW-PRESS: Wellbeing Digital Sciences Inc. : IRP Health, Tochtergesellschaft von Wellbeing Digital Sciences, erhält von Veterans Affairs Canada die Genehmigung für sein Reactivation-Programm

Der Erhalt der Genehmigung für das multidisziplinäre Reactivation-Programm, das von seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft entwickelt wurde, ist ein wichtiger Meilenstein, der Veteranen und Ersthelfern auf absehbare Zeit Nutzen bringen wird

Vancouver, British Columbia, 3. März 2022 - Wellbeing Digital Sciences Inc. (Wellbeing oder das Unternehmen) (NEO: MEDI) (OTC: KONEF) (FWB: MY0), ein evidenzbasiertes Gesundheitsunternehmen, das sich auf innovative klinische Lösungen und auf künstlicher Intelligenz basierende digitale Therapeutika sowie Auftragsforschung konzentriert, freut sich bekannt zu geben, dass seine 100%ige Tochtergesellschaft IRP Health Ltd. (IRP oder die Tochtergesellschaft) vor Kurzem die offizielle Genehmigung von Veterans Affairs Canada (VAC) für ihr innovatives Reactivation-Therapieprogramm (Reactivation oder das Therapieprogramm) als interdisziplinäres ambulantes Klinikprogramm an drei Standorten erhalten hat. IRP verfügt derzeit über vier Klinikstandorte in ganz Kanada und gehört zu den ersten Betreibern, die die neuen Kriterien von VAC erfüllen, die für die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Programme für Veteranen gelten. Das Unternehmen geht davon aus, dass auch der IRP-Standort in Ottawa (Ontario) die Genehmigung für das Angebot des Therapieprogramms durch VAC erhalten wird.

Reactivation ist ein 12-wöchiges, ärztlich beaufsichtigtes, interdisziplinäres Schmerzmanagement-Programm, das Veteranen mit chronischen Verletzungen des Bewegungsapparats und chronischen Schmerzen unterstützt. Das Therapieprogramm soll Veteranen dabei unterstützen, zu Verhaltensweisen zurückzukehren, die mit Wohlbefinden und nicht mit Leiden in Zusammenhang stehen. Ziele von Reactivation sind, belastende Symptome zu verringern und soziales Interagieren in der Gemeinschaft sowie die Fähigkeit, tägliche Aufgaben zu erledigen, zu verbessern. Das Therapieprogramm zielt auch darauf ab, die Behinderung von Patienten kurz- und langfristig zu verringern und Veteranen eine bessere Kontrolle und ein besseres Verständnis ihrer Schmerzen und gesundheitlichen Herausforderungen zu vermitteln. Reactivation kombiniert Psychiatrie, Psychologie, Ergotherapie, Physiotherapie, Kinesiologie und Diätetik zu einem interdisziplinären Ansatz und einer hochmodernen Behandlung.

IRP wurde im Jahr 2016 gegründet und begann als Rehabilitations- und Leistungszentrum mit Bewegungstherapie- und Rehabilitationsprogrammen in Victoria, British Columbia. IRP bietet eine sichere und unterstützende Umgebung und demonstriert gleichzeitig moderne, evidenzbasierte physische Rehabilitationsprogramme, die speziell auf die Bedürfnisse von Veteranen und Ersthelfern zugeschnitten sind. Aufbauend auf dem Erfolg von über 15.000 Behandlungen am Kernstandort Victoria fügt IRP neue Standorte und Programme hinzu, um den Zugang zu dringend benötigten Behandlungen zu verbessern.

VAC ist eine Regierungsorganisation für aktuelle und ehemalige Mitglieder der kanadischen Streitkräfte und der Royal Canadian Mounted Police bzw. ihrer Familienmitglieder. VAC bietet Dienstleistungen und Leistungen, die das Wohlergehen von Veteranen und ihren Angehörigen verbessern sollen, wobei die geschätzte Gesamtzahl der Veteranen in Kanada 617.800 beträgt.1 Es wird geschätzt, dass mehr als 24 % dieser Veteranen an einer psychischen Erkrankung wie PTBS leiden, und bei 95 % wurde eine chronische körperliche Erkrankung diagnostiziert.2 Die Genehmigung des Therapieprogramms hat das Potenzial, das Leben vieler Veteranen, die mit psychischen und physischen Krankheiten zu kämpfen haben, zu verbessern.

Die Genehmigung des Reactivation-Programms durch VAC ist ein wichtiger Meilenstein für das Wohlbefinden und die körperliche und geistige Gesundheit von Veteranen. Dies bringt uns unserem Ziel eines kanadaweiten Netzwerks von zweckbestimmten Programmen für Veteranen und Ersthelfer, die dringend Zugang zu Betreuung benötigen, einen Schritt näher, sagte Adam Deffett, interimistischer CEO von Wellbeing. Ich bin sehr stolz auf die Leistungen von IRP und wir setzen uns voll und ganz für den weiteren Ausbau der Arbeit ein. Dies sind die Momente, die das Wachstum von Wellbeing und den Willen zum Erreichen seiner Ziele befeuern, die psychische Gesundheit positiv zu beeinflussen, fügte Herr Deffett hinzu.

Veteranen und Ersthelfer, die weitere Informationen zu Reactivation und den IRP-Standorten wünschen, können mehr unter www.irphealth.ca oder telefonisch unter +1 (778) 535-5312 erfahren.

ÜBER WELLBEING DIGITAL SCIENCES INC.

Wellbeing Digital Sciences Inc. (ehemals KetamineOne Capital Limited) ist ein evidenzbasiertes Gesundheitsunternehmen, das sich auf innovative klinische Lösungen, durch künstliche Intelligenz unterstützte digitale Therapeutika und Auftragsforschung konzentriert. Die Mission des Unternehmens wird durch ein Netzwerk nordamerikanischer Kliniken, die Patienten ketamingestützte Therapien und andere Behandlungsformen anbieten, sowie durch ein Auftragsforschungsunternehmen unterstützt, das Kunden im Umfeld der Medikamentenentwicklung Dienstleistungen im Bereich klinischer Studien anbietet. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bahnbrechende Behandlungen zugänglicher zu machen und Patienten transformative Erfahrungen zu ermöglichen.

Im Namen von

WELLBEING DIGITAL SCIENCES INC.

Adam Deffett

Adam Deffett, interimistischer CEO

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Nick Kuzyk, Anlegerservice

Tel: 1-844-746-6351

E-Mail: ir@wellbeingdigital.co

Web: www.wellbeingdigital.co

Twitter: @Wellbeing_IR

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über das Geschäft, die Vermögenswerte oder die Investitionen des Unternehmens, sowie andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gewährleistet werden kann, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß zahlreiche Annahmen, bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, die dazu beitragen, dass die Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und anderen zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten. Dies kann wiederum dazu führen, dass die tatsächlichen Leistungen und Ergebnisse in zukünftigen Zeiträumen erheblich von den Schätzungen oder Prognosen zukünftiger Leistungen oder Ergebnisse abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Annahmen, Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem der Zustand der Wirtschaft im Allgemeinen und der Kapitalmärkte im Besonderen, das Interesse der Investoren an der Geschäftstätigkeit und den Aussichten des Unternehmens.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht ab und übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben ist. Darüber hinaus ist das Unternehmen nicht verpflichtet, die Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf die oben genannten Punkte zu kommentieren.

Fußnoten:

1. Demographics, Government of Canada, 31. März 2021, https://www.veterans.gc.ca/eng/about-vac/news-media/facts-figures/1-0

2. Understanding mental health, Government of Canada, 31. März 2021, https://www.veterans.gc.ca/eng/health-support/mental-health-and-wellness/understanding-mental-health

QUELLE: WELLBEING DIGITAL SCIENCES INC.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=64516

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=64516&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA94946J1084

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.