ROM (dpa-AFX) - Die italienische Industrie hat im Juni erneut weniger produziert. Die Gesamtherstellung sank gegenüber dem Vormonat um 2,1 Prozent, wie das Statistikamt Istat am Freitag in Rom mitteilte. Analysten hatten im Schnitt einen nur leichten Rückgang um 0,1 Prozent erwartet. Im Vormonat war die Produktion um 1,1 Prozent zurückgegangen. Gegenüber dem Vorjahresmonat fiel die Herstellung im Juni ebenfalls zurück./bgf/jsl/men