Nachdem vor wenigen Tagen das Fondsstandortgesetz verabschiedet wurde, signalisierte der Finanzstaatssekretär nun, für die Reformanliegen der Branche weiter ein offenes Ohr zu haben.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de