Top-Aktien mit 5 % Dividendenrendite: Hand auf’s Herz, wer wird nicht kribbelig, wenn man als Einkommensinvestor eine solche Ausschüttungsrendite sieht? Es verspricht eine hohe initiale Dividende. Aber auch entsprechend mehr.

Ich sehe 5 % Dividendenrendite bei qualitativen Top-Aktien als einen soliden Kompromiss aus günstiger Bewertung, maximalem passiven Einkommen. Aber auch ein vertretbares, eher kleineres Risiko, das man als Investor eingehen kann. Wobei man sich natürlich wirklich auf gute, unternehmensorientierte Chancen konzentrieren sollte.

Warum jetzt ein guter Zeitpunkt ist, solche Chancen zu erwerben? Ganz einfach: Sie sind wieder in der Breite erhältlich. Das sagt vielleicht eine Menge über die Bewertung des allgemeinen Marktes aus.

Top-Aktien mit 5 % Dividendenrendite: Wieder häufiger vorhanden!

Lange Zeit sind für mich Top-Aktien mit 5 % Dividendenrendite eine Seltenheit gewesen. Bei den höheren Indexständen von DAX, S&P 500 und Co. sind es zwischenzeitlich eher spannende Gelegenheiten mit 4 % Ausschüttungsrendite gewesen. Ukraine-Konflikt, Zinswende, Inflation und Stagflation führen jedoch dazu, dass die Bewertungsniveaus sinken.

Genau jetzt ist daher ein guter Zeitpunkt, um sich mit höheren Einsätzen ein Portfolio für ein stärkeres passives Einkommen aufzubauen. Einige Beispiele gefällig? Unter anderem die Allianz-Aktie besitzt jetzt wieder über 5 % Dividendenrendite. Aber auch die Top-Aktie Store Capital, auf die auch Warren Buffett setzt, schafft es auf ein solches Bewertungsmaß. Neben anderen Real Estate Investment Trusts wie Medical Properties oder W. P. Carey, die auf ähnliche Bewertungen kommen.

Das Beste dabei: Diese spannenden Dividendenaktien bieten allesamt krisenerprobte, nachhaltige und sogar wachsende Dividenden. Auch weil die operativen Zahlen wachsen oder wuchsen. Teilweise sogar während der Pandemie. Das zeigt, dass es jetzt in vielen Fällen mehr Qualität zu einem günstigeren Preis gibt und man sich als Einkommensinvestor zu günstigeren Konditionen ein breiter aufgestelltes Portfolio für passives Einkommen aufbauen kann. Wobei man initiale Dividendenrenditen von über 5 % wieder vermehrt in der Breite und trotzdem mit Qualität erzielt.

Die Unsicherheit ist dein Freund

Wie gesagt: Für mich sind Allianz, Store Capital, W. P. Carey und Medical Properties Top-Aktien mit über 5 % Dividendenrendite. Weitere spannende Chancen sind womöglich auf einem Weg dorthin. Realty Income und die Münchener Rück würde ich zumindest auf meine Watchlist legen. Bei weiterer Volatilität oder Zinserhöhungen kann es auch hier in Zukunft so weit sein.

Natürlich solltest du jede Chance noch einmal genauer überprüfen. In ausgewählten Fällen wie den in diesem Artikel thematisierten glaube ich jedoch, dass diese Bewertung ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis besitzt. Oder eben viel Einkommensqualität zu einem jetzt günstigeren Preis.

Der Artikel Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, Top-Aktien mit 5 % Dividendenrendite zu kaufen! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien der Allianz, von Medical Properties, der Münchener Rück, von Realty Income, Store Capital und W. P. Carey. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von STORE Capital.

Motley Fool Deutschland 2022

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst (CMFMrClock)


Jetzt den vollständigen Artikel lesen