J. Jafra Sarasin hat den Fonds 1994 als einen der weltweit ersten Nachhaltigkeitsfonds aufgelegt. Damals lautete die Bezeichnung „öko-effizient“. Ein Blick in das Portfolio heute.

Die Klimadiskussion beherrscht weite Teile des heutigen öffentlichen Diskurses – doch neu ist das Thema nicht wirklich: Bereits 1994 wurde das erste Rahmenabkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (United Nations Framework Convention on Climate Change, UNFCCC) beschlossen. Ziel war es bereits seinerzeit, eine gefährliche, menschengemachte Störung des Klimasystems zu verhindern und die globale Erwärmung zu verlangsamen sowie ihre Folgen zu mildern. Vor diesem Hintergrund wurde der Fonds (LU0058892943) aufgelegt mit dem Ziel, Investitionen in ökoeffiziente Unternehmen zu tätigen.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de