Das Management des SUPREMUM Fonds R setzt mit seiner Anlagestrategie auf mathematische und ökonomische Parameter und legt den Länderfokus auf Nordamerika.

Es fällt schon schwer, beim Wertpapierhandel Emotionen auszuschalten und sich nicht von Stimmungen beeinflussen zu lassen. Zwar möchte jeder überlegt handeln, doch kaum jemand ist bei Kauf- und Verkaufsentscheidungen frei von Gefühlen. Um vollkommen rational vorgehen zu können, kann nur eine computergestützte Anlagestrategie zum Ziel führen. Diese Philosophie ist im SUPREMUM Fonds R (ISIN: DE000A2P6A56) verankert. Für den offenen Aktienfonds wurde ein spezieller Algorithmus entwickelt. Gestartet ist die R-Klasse des Fonds bei 100,00 Euro pro Anteil (14.08.2020) und notiert inzwischen bereits bei 110,32 Euro pro Anteil (15.12.2020). Gern möchten wir Ihnen heute diesen spannenden Fonds vorstellen.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de