CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

K+S stärkt Spezialdünger-Geschäft mit Kooperation in Australien

17:41 Uhr 21.06.2018

BALCATTA/KASSEL (dpa-AFX) - Der Kasseler Düngemittel- und Salzproduzent K+S kooperiert mit dem einem australischen Hersteller von Spezial-Kalidünger. K+S und Kalium Lakes hätten eine vorläufige Abnahmevereinbarung für 75 000 Tonnen jährlich über zunächst 10 Jahre unterzeichnet, wie die Australier am Donnerstag mitteilten. K+S wird Kalium Lakes während der Entwicklungsphase mit Know-how und Technik unterstützen. Damit die Vereinbarung bindend wird, müssten noch einige Bedingungen erfüllt werden.

Der Schritt dürfte Teil der langfristigen Strategie des MDax-Konzerns sein, sein Spezialitätengeschäft auszubauen. Mit Spezialdüngern lässt sich mehr verdienen als mit Kalidünger-Massenware. Durch die Einbringung von technischem Know-how könnte K+S vielleicht auch einer höhere Vertriebsgebühr erhalten im Vergleich zum reinen Verkauf./mis/stw

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
K+S Aktie DE000KSAG888 19,04 € 0,95%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach seinen Äußerungen zu den fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz steht Geheimdienstchef Hans-Georg Maaßen in der Kritik. Finden Sie, er sollte jetzt zurücktreten?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!