Am Aktienmarkt notiert die Aktie von Royal Dutch Shell (Royal Dutch Shell-Aktie) (B-Aktie) aktuell etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 13,89 Euro.

Für das Wertpapier von Royal Dutch Shell steht gegenwärtig ein Abschlag von 0,98 Prozent zu Buche. Das Papier verbilligte sich um 14 Cent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 13,89 Euro.

So sehen Analysten die Royal Dutch Shell-Aktie

Die Aktie von Royal Dutch Shell wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Shell B von 1850 auf 1810 Pence gesenkt, aberdie Einstufung auf "Buy" belassen. Das schwierige zweite Quartal dürfte den großen europäischen Öl- und Gaskonzernen erstmals seit Jahrzehnten wieder einen (bereinigten) Nettoverlust eingebrockt haben, schrieb Analyst Michele della Vigna in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Dies biete aber auch die Möglichkeit zur Umstrukturierung, sodass die Branche im Zuge der ab dem zweiten Halbjahr erwarteten Wirtschaftserholung wieder erstarken dürfte. Der Experte überarbeitete seine Prognosen für den Sektor. Shell gehört zu seinen Favoriten.