BERLIN (dpa-AFX) - CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet rechnet mit Wahlkampfunterstützung von Kanzlerin Angela Merkel. "Angela Merkel ist die Bundeskanzlerin der Union und wird uns unterstützen. Sie wird im Wahlkampf sichtbar sein und öffentlich auftreten, bestimmt auch mal auf einer Wahlkampfbühne", sagte Laschet den Zeitungen der Funke Mediengruppe und der französischen Zeitung Ouest-France (Donnerstag). Mit Blick auf das zentrale Wahlkampfthema Klimaschutz sagte Laschet: "Wichtig ist, nicht theoretisch über Klimaschutz zu reden, sondern es in der Realität auch sozialverträglich zu machen. Das fehlt bei den Grünen." Sein Ziel sei es, "Klimaschutz so zu gestalten, dass wir klimaneutral werden, aber Industrieland mit Stahl, Chemie und Automobilbau bleiben."/sax/DP/zb