Im Wertpapierhandel notiert der Anteilsschein der Aozora Bank (Aozora Bank-Aktie) aktuell etwas leichter. Das Papier kostete zuletzt 14,30 Euro.

Für Inhaber der Aozora Bank ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Die Aktie weist derzeit einen Abschlag von 2,05 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor das Wertpapier 30 Cent. Gegenwärtig kostet das Papier 14,30 Euro. Die Aktie der Aozora Bank hatte am 18. Februar 2020 mit einem Kurs von 25,80 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 31. Juli 2020. Seinerzeit war die Aktie lediglich 13,40 Euro wert. Verliert das Wertpapier der Aozora Bank in den kommenden Tagen noch um mehr als 31,33 Prozent, wäre ein neues Allzeittief für das Wertpapier erreicht. Der niedrigste bisher verzeichnete Schlusskurs des Anteilsscheins datiert vom 4. Oktober 2010. Damaliger Kurs: 9,82 Euro.