Aktualisierter Brief an die Aktionäre – Veränderungen finden breite Unterstützung

Sehr geehrte Mitaktionärin, sehr geehrter Mitaktionär,

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151211005341/de/

am 24. November 2015 ersuchten Makuria Investment Management (UK) LLP („Makuria“), Teleios Capital Partners LLC („Teleios“) und Constructive Capital AS („Constructive Capital“) um eine außerordentliche Hauptversammlung („die Hauptversammlung“), um neue Mitglieder in das Board von Kongsberg Automotive („KA“ oder „das Unternehmen“) zu wählen.

Die zahlreichen Diskussionen, die wir mit weiteren institutionellen Aktionären in Norwegen seitdem geführt haben, haben eine überwältigende Zustimmung für grundlegende Veränderungen in der Board-Zusammensetzung gezeigt. Die Notwendigkeit solcher Veränderungen wurde durch den unabhängigen bevollmächtigten Berater ISS noch weiter untermauert, der am 8. Dezember eine Empfehlung an alle Aktionäre herausgegeben hat, auf der Hauptversammlung FÜR unsere fünf vorgeschlagenen Kandidaten zu stimmen.

Um indes unserem Wunsch Ausdruck zu verleihen, konstruktiv mit dem Nominierungsausschuss („der Nominierungsausschuss“) zusammenzuarbeiten und seinem Wunsch nach zusätzlicher Zeit nachzukommen, haben wir, im Einvernehmen mit weiteren Großaktionären, die unser Ziel nach einer grundlegenden Board-Änderung unterstützen und mit denen wir gemeinsam im Besitz von mehr als 30 % der Stammaktien des Unternehmens sind, die Entscheidung getroffen, die Wahl der neuen Board-Mitglieder bis März 2016 zu verschieben. Dadurch würde dem Nominierungsausschuss mehr Zeit eingeräumt, die besonderen Qualifikationen unserer vorgeschlagenen Kandidaten unabhängig zu prüfen und eventuell weitere Kandidaten vorzuschlagen, um so ein möglichst starkes Board für das Unternehmen bilden zu können. Die neue Frist wird die neuen Board-Mitglieder zudem in die Lage versetzen, ihre Position anzutreten, sobald die amtierenden Directors in Bezug auf den Geschäftsbericht 2015 des Unternehmens und die im Februar 2016 fälligen Finanzdaten entlastet wurden.

Wir sind der festen Überzeugung, dass die oben dargelegte Vorgehensweise den Bedenken und Prioritäten aller Aktionäre Rechnung trägt und die Grundlage für eine langfristige Wertschöpfung schaffen wird, von der alle Aktionäre profitieren werden.

Mit freundlichen Grüßen

Lorenz Manthey, Partner, Makuria Investment Management (UK) LLP

Firas Abi-Nassif, Partner, Teleios Capital Partners LLC

Lars Odin Mellemseter, Managing Partner, Constructive Capital AS

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151211005341/de/

Teleios Capital Partners LLC
GEIR BJØRLO, +47 915 40 000
geir.bjorlo@corpcom.no