"Ich glaube, dass wir dieses Jahr eine schöne Jahresendrallye sehen werden", so der Experte. Anlegern rät Lipkow in dieser Woche verstärkt auf Großereignisse zu schauen. Wichtige Erkenntnisse erhofft er sich vor allem von US-Konjunkturdaten zum Ende der Woche.

Unterdessen geht in den USA auch die Bilanzsaison los. Für Lipkow gibt es gleich mehrere Branchen, die sich Anleger genauer ansehen sollten.

Außerdem geht es im folgende Interview um die morgige Präsentation von Apple und die möglicherweise nächste Milliardenübernahme in der Chipbranche.