In dieser Ausgabe geht es um das Coronavirus, den DAX, den Dow Jones und um die Aktien von Lufthansa, Daimler, Leoni, Tesla, BYD, Varta, JinkoSolar und Nel.

Die Bildzeitung meldet ?Corona-Alarm?, der Dow Jones stürzt um 1.000 Punkte ab und der DAX ist unter die Marke von 13.000 Punkten gerutscht. Das Virus hat mittlerweile auch die Börsen fest im Griff. Aber ist das auch gerechtfertigt? Ein Blick auf die ?nackten Zahlen? schafft etwas Klarheit.

Darüber hinaus geht es in der neuen Ausgabe von Maydorns Meinung um die beiden besonders stark gefallenen DAX-Werte Lufthansa und Daimler, um das Leoni-Debakel, die relative Stärke von Tesla und BYD, die gescheiterten Erholungsversuche bei Varta, die erstklassigen Perspektiven für JinkoSolar und um den norwegischen Wasserstoff-Zock Nel.

Maydorns Meinung gibt es auch als täglichen Newsletter. Wenn Sie auch von Montag bis Donnerstag über spannende Börsenthemen und aussichtsreiche Aktien auf dem Laufenden bleiben wollen, tragen Sie sich einfach in auf www.maydornreport.de in den Verteiler ein.