Der MDAX geriet zuletzt kräftiger unter Druck als der DAX. Sobald es wieder aufwärts geht, könnte der Nebenwerteindex aber auch wieder kräftiger zulegen als der Leitindex.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas