Liebe Leserinnen und Leser, bestimmt ist auch Ihnen diese Schlagzeile in Erinnerung geblieben: „Ölpreis fällt zum ersten Mal in der Geschichte unter 0 Dollar“. Das ist nun etwa 14 Monate her. Inzwischen ist der coronabedingte Preiscrash längst vorüber und das „schwarze Gold“ wieder hochbegehrt. Am Donnerstag kostete ein Barrel der US-Sorte WTI 73,4 Dollar. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen