Mit Merck ISIN: US0231351067 hatten wir in den letzten Monaten mehrfach Volltreffer melden können. Zu unserem letzten Beitrag vom 25. Oktober hatten wir unseren Express-Service-Abonnenten geschrieben: „Für den starken Kursanstieg am Donnerstag und Freitag konnte man keinen schlüssigen Grund finden. Möglich, dass gute Zahlen, die am 12. November verkündet werden sollen, bereits im Vorfeld eingepreist werden. Das Merck in Zeiten von Corona ni...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de