Die Energie- und Klimawende bleibt trotz aller internationalen Verwerfungen eines der beherrschenden Themen unserer Zeit. Für den Moment scheint das Rennen zwischen wasserstoffbasiertem und batterieelektrischem Antrieb entschieden zu sein. Tesla, Polestar, Lucid – zumindest im Individualverkehr hat sich aktuell die Batterietechnik durchgesetzt. Der springende Punkt bleibt die Reichweite, die sich aus der Kapazität der Stromspeicher ergibt. Aber auch die Energiegewinnung bleibt im Zuge der Energiewende spannend. So können sogenannte Meta-Materialien, die Licht und Wärme umleiten, unsere Stromerzeugung entscheidend verbessern.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Inv3st.de