Der Handelskonzern Metro meldet heute den Verkauf seines SB-Warenhausgeschäfts und damit auch der Supermarktkette Real an das Bieterkonsortium The SCP Group S.a.r.l. und der x+bricks AG.

Der Verkaufspreis für die gesamte Transaktion soll bei rund einer Milliarde Euro liegen. Davon wird Metro einen Nettomittelzufluss von ca. 300 Mio. Euro verbuchen können. Zudem könnten Metro noch weitere ca. 1,5 Mrd. Euro an Nettomittelzuflüssen nach sämtlichen Transaktionskosten durch den Verkauf von R…
Weiterlesen: Metro: Supermarktkette Real verkauft – Wie startet die Aktie?

Video-Analyse zur Metro Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen