Was haben ein Frisör, der Fotos seiner Kunden sammelt, ein Banker, der selbst im strömenden Regen keinen Regenmantel trägt und eine hübsche, Mohnblumen verkaufende Krankenschwester gemeinsam? Richtig, sie alle wohnen einem 1967 veröffentlichten Beatles-Klassiker zufolge in der wohl berühmtesten Straße Liverpools – der Penny Lane. In dieser befinden sich kurstechnisch gesprochen auch die Aktien der helvetischen Meyer Burger Technology AG (Solartechnik), der kanadischen Relay Medical Corp. (Healthcare) sowie des singalesischen Immobilienunternehmens Pollux Properties Ltd. Doch wie lange noch?

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Kapitalerhoehungen.de