Micropep Technologies, ein auf Pflanzenbiotechnologien spezialisiertes Hightech-Startup-Unternehmen, gab heute die Ernennung von Kevin Smith zum nicht geschäftsführenden Vorsitzenden des neu geschaffenen Vorstands bekannt. Er wird neben drei weiteren ehemaligen CEOs namhafter Unternehmen der Pflanzenbiotechnologie im Vorstand vertreten sein, bei denen es sich um Alain Godard, Eric Rey und Luc Mathis handelt. Nach Investitionen in Höhe von 4 Millionen Euro durch Sofinnova Partners und Irdi Soridec Gestion im März 2018 hat Micropep, verstärkt durch vier internationale Experten, die bestmöglichen Voraussetzungen für den Erfolg geschaffen.

Kevin Smith ist eine praxisorientierte, multikulturelle Führungspersönlichkeit. Er kann nachweisbare Erfolge im Aufbau hochprofitabler Unternehmen durch die Entwicklung, Kommunikation und Ausrichtung multikultureller Teams auf eine Vision und die Umsetzung profitabler Wachstumsstrategien für Kundenlösungen vorweisen. Von 2008 bis 2014 leitete er als Regional CEO die Geschäftsbereiche Europa und EAM von Arysta Lifescience. In diesen Funktionen gelang es ihm, den Gewinn zu verdoppeln und gleichzeitig das globale Lösungsportfolio von Arysta für biologische Lösungen aufzubauen. Derzeit ist er als Senior Vice President bei Houghton International tätig, der weltweiten Nummer 1 für Metallbearbeitungsflüssigkeiten. Als weltweit anerkannter Experte mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Management und Coaching von leitenden Führungskräften ist es seine Aufgabe, die Weiterentwicklung von Micropep Technologies zu beschleunigen.

Neben der Ernennung von Smith ernannte das Unternehmen drei weitere unabhängige Vorstandsmitglieder mit unvergleichlicher praktischer Erfahrung in der landwirtschaftlichen Biotechnologie: Alain Godard, ehemaliger CEO von Aventis CropScience (von Bayer übernommen), Eric Rey, ehemaliger CEO von Arcadia Bioscience (NASDAQ:RKDA), einem führenden Unternehmen zur Optimierung der Eigenschaften landwirtschaftlicher Nutzpflanzen, sowie Luc Mathis, ehemaliger CEO von Calyxt (NASDAQ: CLXT), einem führenden Unternehmen in der Gentechnik für die Landwirtschaft. Ihre einander ergänzenden Kompetenzen und Erfahrungen sowohl in der Pflanzengenetik als auch im Pflanzenschutz sowie ihre bedeutende internationale Erfolgsbilanz werden das Bestreben von Micropep unterstützen, sich schnell zu einem weltweit führenden Biotechnologieunternehmen im Agrarsektor zu entwickeln. Der Vorstand von Micropep setzt sich ferner aus Thomas Laurent, Mitbegründer und CEO, sowie aus den Vertretern der beiden Hauptinvestoren Sofinnova Partners (Denis Lucquin) und Irdi Soridec (Jean-Michel Petit) zusammen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://micro-pep.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190304005927/de/

Micropep Technologies
Aurelie Mauries - Tel.: +33(0)6.79.89.96.60