von Oskar Herbert

Düsseldorf, 27.05.2014: Die Wandel-Anleihen der Estavis Immobilien-AG verzeichneten jüngst Kursgewinne; die 7,75%-Anleihe bis 2017, ISIN: DE000A1PHDA3 sowie die 6,25%-Anleihe bis 2019; ISIN: DE000A1YC4S6. Grund für den Anstieg ist das Übernahmeangebot der Adler Real Estate AG für Estavis-Aktien. Die Adler RE AG, Hamburg, war mit ihrem Angebot erfolgreich: Estavis-Aktionäre haben das Angebot zahlreich angenommen. Dadurch ist es zu einem sog. Kontrollwechsel bei Estavis, Berlin, gekommen: Adler hat jetzt das Sagen. Die Gläubiger der beiden Wandel-Anleihen können deshalb die Rückzahlung fordern oder in Estavis-Aktien wandeln. Damit die Gläubiger lieber wandeln anstatt Geld zu fordern, wurde Wandlungskurs heruntergesetzt. Nach der Wandlung der Anleihen können die Anleger jeweils 25 Estavis-Aktien in 14 Adler RE-Aktien tauschen; ISIN: DE0005008007.

Die Adler-Aktien haben sich in den jüngsten beiden Jahren sehr gut entwickelt. Daneben gibt es mehrere Anleihen von Adler: Der 8,75% Mittelstands-Anleihe bis 2018 ist gerade auf 108% gestiegen; ISIN: DE000A1R1A42. Die Rendite schrumpft damit auf gut 6%. Die zweite Adler-Anleihe, der gerade ausgegebene 6%er bis 2019, notiert bei 101%; ISIN: DE000A11QF02. Die Rendite liegt folglich leicht unter 6%. Die beiden Adler-Wandel-Anleihen sind jeweils mit einem Kupon von 6% ausgestattet. Für die Nennwerte von jeweils 2 € werden inzwischen aber schon mehr als 5 € bezahlt: Sie können eins zu eins in Adler RE-Aktien gewandelt werden. Diese Aktien stehen mittlerweile weit über 5 €. Also stehen auch die Wandel-Anleihen so hoch. Die Rendite der Adler-RE-Wandler (bis 2017, ISIN: DE000A1TNEE3 sowie bis 2018, ISIN: DE000A1YCMH2) besteht also neben der niedrigen Anleihenrendite mehr in der Hoffnung, dass sich die um Estavis erweiterten Adler-Immobilien-Wirtschaftler weiter positiv entwickeln werden. Das könnte den Adler-Aktienkurs weiter steigen lassen, zumal wenn Adler früher oder später auch Dividende zahlt.

Weitere interessante Artikel:

Fast 5% Rendite für immobiles Festgeld

4% Rendite plus Dividenden-Hoffnung

IT-Anleihe steigt auch ohne Rating

Alle News zu Anleihen finden Sie auf www.boersennews.de/markt/anleihen

Haftungsausschluss/Disclaimer

Die hier angebotenen Artikel dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können. Die Informationen ersetzen keine auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.