Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise Plug Power. Die Aktie profitiert neben den USA und Europa, vom asiatischen Absatzmarkt. Die asiatischen Länder treiben den Auf- und Ausbau einer Wasserstoff-Infrastruktur unermüdlich voran.

Bei den Verkäufen steht Nel im Fokus. Nel profitiert von der generell großen Nachfrage an Wasserstoffaktien. Die Besonderheit bei Nel sind jedoch die wenig frei verfügbaren Aktien gegenüber der extrem großen Nachfrage.