Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise das Papier von BioNTech. Das Unternehmen wird am Dienstag seine Zahlen zum 4. Quartal vorlegen. Bei den Verkäufen steht die Deutsche Bank auf dem 3. Platz. Ein US-Hedgefonds ist in Schwierigkeiten geraten und mehrere Großbanken fürchten nun um ihr Geld. Dazu gehört laut Medienberichten auch die Deutsche Bank. Die Aktie gibt deutlich nach.