Der 48-Jährige wurde zum Leiter Anlagenmanagement im 15-köpfigen Wealth-Management-Team der niedersächsischen Niederlassung befördert.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de