31.07.2020 - BioNTech SE (ISIN: US09075V1026) bestätigt durch eine heute gemeldete Kooperation mit Regeneron und den dazu passenden gestrigen Erfolgsmeldungen bei der Behandlung von schwarzem Hautkrebs inclusive dem Start einer Phase 2 Studie, das man durchaus einige interessante Kandidaten in der Pipeline hat. Wirkstoffe,d ie noch lange nach dem "CoronaImpfstoffhype" die Kursentwicklung der Aktie beeinflussen werden. Also heute beginnen wir mit "FixVac BNT111" - Wirkstoff der BioNTech, der zusammen mit einem Wirkstoff von Regeneron in eienr Kombistudie angewendet werden soll: KOSTENTEILUNG UND JEDER BEHÄLT SEINEN WIRKSTOFF - Man gab heute eine strategische Kollaboration mit Regeneron für eine klinische Studie bekannt, in der BioNTechs FixVac-Produktkandidat BNT111 und Libtayo

   …

Jetzt den vollständigen Artikel lesen