In einem gemeinsamen Positionspapier fordern der Verband italienischer Banken und die Deutsche Kreditwirtschaft EU-Institutionen auf, mit regulatorischen Anpassungen die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie abzufedern.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de