Und es gibt mal wieder Neuigkeiten von Steinhoff International Holdings N.V. (kurz „Steinhoff“). Diese Woche teilte das Unternehmen mit, dass die Entscheidung gefallen ist, die Tochter „Pepco Group“ an die Börse zu bringen. Man habe das notwendige „OK“ von den Gläubigern erhalten – was übrigens zeigt, wer hier wesentlich das Sagen hat. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen