Die Nel Aktie gehört zu den bestplatzierten des Tages. Im Frankfurter Handel stieg die Aktie um 6,6 Prozent auf 1,86 EUR und durchbricht damit die Wochentalfahrt. Auch Plug Power hat große Neuigkeiten: Das Unternehmen richtet ein neues Hauptquartier in Duisburg ein.

Der Wochenstart von Nel

Seit Wochenbeginn ist die Nel Aktie um rund 10 Prozent gefallen. Der Kurse unterschreitet dabei sogar den Unterstützungswert von 1,80 EUR. Der heutige Tag bringt jedoch gute Neuigkeiten. Die Aktie stieg um ganze 6,6 Prozent auf 1,86 EUR. Damit ist die Talfahrt der letzten Tage durchbrochen.

Die Nel Aktie

Die Nel Aktie (WKN: A0B733 ISIN: NO0010081235 Kürzel: NEL) wurde nach oben geschickt. Dabei baute das Papier seine Kursgewinne zwischenzeitlich bis auf 1,87 EUR aus. Zur Börseneröffnung des heutigen Tages tendierte der Kurs bei 1,76 EUR.

Nel-Aktie

Mit einem Kursgewinn von bis zu 3,40 EUR erreichte die Aktie am 14.01.2021 ein 52-Wochen-Hoch. Der Kurs der Aktie nahm in den vergangenen 52 Wochen bis auf ein Tief von 1,19 EUR ab.

Bisher konnte sich die Nel ASA Aktie nicht aus der Abwärtsbewegung der vergangenen Tage befreien. Doch nach dem Kursrutsch von 20,44 Norwegische Kronen am 12. November auf 16,700 Norwegische Kronen am 24. November trifft der Aktienkurs des norwegischen Wasserstoff-Unternehmens nun auf erste stärkere charttechnische Unterstützungen.

Plug Power Aktie

Die Plug Power Aktie (WKN: A1JA81 ISIN: US72919P2020 Kürzel: PLUG) vollzog in den letzten Wochen eine dynamische Erholungsbewegung. Ein Meilenstein wurde mit dem Durchbruch der 40 US-Dollar Marke geknackt. Mittlerweile liegt der Kurs bei 38,4 EUR und hält sich dort stabil und setzt damit seinen Aufwärtstrend fort.

Plug Power Aktie

Neue Pläne von Plug Power

Plug Power ist bereits seit mehr als 10 Jahren in Europa vertreten und möchte nun ein neues Europa-Hauptquartier in einer bekannten deutschen Stadt errichten. Die Entscheidung fiel dabei auf Duisburg. Duisburg ist eine der drei Wasserstoff-Hauptstädte in Deutschland und mit dem größten Binnenhafen der Welt bietet der Duisburger Hafen eine direkte Seeverbindung.

Mit dem neuen Europa-Hauptquartier verstärkt Plug Power seine Präsenz in Europa.

/PG