Die Förderbank baut ihre Emissionstätigkeit im Segment sogenannter Social Bonds aus. Bei zweifacher Überzeichnung griffen vor allem Investoren aus  Deutschland, Frankreich und den Niederlanden zu.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de