Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Nvidia in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Nvidia wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Dividende: Derzeit schüttet Nvidia niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Halbleiter- und Halbleiterausrüstung. Der Unterschied beträgt 1,84 Prozentpunkte (0,26 % gegenüber 2,1 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung „Sell“.

Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 39 Analystenbewertungen für die Nvidia-Aktie abgegeben. Davon waren 26 Bewertungen „Buy“, 11 „Hold“ und 2 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Nvidia-Aktie. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Nvidia aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Buy“ (7 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 221,61 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -7,74 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (240,2 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Sell“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Nvidia somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Nvidia-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 189,8 USD. Der letzte Schlusskurs (240,2 USD) weicht somit +26,55 Prozent ab, was einer „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (233,27 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+2,97 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Nvidia-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Nvidia-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

Video-Analyse zur NVIDIA Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen