Branchenvergleich Aktienkurs: Nvidia erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 64,8 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“-Branche sind im Durchschnitt um 10,72 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +54,08 Prozent im Branchenvergleich für Nvidia bedeutet. Der „Informationstechnologie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 15,04 Prozent im letzten Jahr. Nvidia lag 49,76 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Nvidia für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Nvidia für diesen Faktor die Einschätzung „Buy“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Buy“-Einstufung. Damit ist Nvidia insgesamt ein „Buy“-Wert.

Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Nvidia weist derzeit eine Dividendenrendite von 0,26 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt („Halbleiter- und Halbleiterausrüstung“) von 2,09 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,83 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Sell“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende.

Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Nvidia ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Nvidia-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 31,76, was eine „Hold“-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 23,17, der für diesen Zeitraum eine „Buy“-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking „Buy“ auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

Video-Analyse zur NVIDIA Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen