Wirtschaftsprüfer, die bei Wirecard die Bilanz testierten, dürfen im Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages aussagen. Die Verschwiegenheitspflicht hob der Bundesgerichtshof auf.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de