WERBUNG / ANZEIGE - Börsennews.de ist für den Inhalt der Anzeige nicht verantwortlich.

Unternehmensupdate des weltweit agierenden Goldproduzenten. Die Produktionsspanne 2021 liegt bei 340.000 bis 380.000 Goldunzen mit AISC von 1.050 bis 1.200 $ pro verkaufter Unze, was eine Produktionssteigerung von ca. 20 % gegenüber 2020 bei ca. 12 % niedrigeren AISC widerspiegelt.

Die Fünf-Jahres-Produktion soll auf über 500.000 Unzen Gold steigen mit höheren Margen bei geringeren Kosten und sinkenden expansiven Kapitalinvestitionen. Der starke Produktionsausblick wird durch die Fertigstellung von kostengünstigen organischen Wachstumsprojekten in günstigen Jurisdiktionen in Nordamerika und Neuseeland gestützt.

TSX:OGC
Frankfurt:RQQ
WKN:A0MVLD
http://www.oceanagold.com

Jetzt den vollständigen Artikel lesen