Scope Analysis hat die Renditen offener Immobilienfonds unter die Lupe genommen. Sie sind in den letzten Jahren gestiegen – insbesondere deshalb, weil die gutachterlichen Bewertungen zu Wertzuschreibungen geführt haben.

Scope hat die Entwicklung der Renditekomponenten von 17 offenen Immobilienfonds untersucht, deren Portfolios überwiegend aus Gewerbeimmobilien bestehen und die vor 2017 aufgelegt wurden. Fazit: Die durchschnittliche Gesamtrendite offener Immobilienpublikumsfonds ist in den vergangenen sechs Jahren gestiegen – von 2,3 Prozent auf 3,1 Prozent.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen