Die börsennotierte niiio finance group AG (ISIN: DE000A2G8332), Spezialist für Cloud Banking Software mit Fokus auf das Vermögensmanagement,

entwickelt gemeinsam mit der FiNet Asset Management AG als lizensierten Vermögensverwalter einen Robo-Advisor der zweiten Generation. Die Markteinführung des neuen Robos soll im Laufe des Jahres 2021 erfolgen.

Die niiio finance group als Anbieter von White-Label Robo-Advisors für Geschäftskunden hat bereits erfolgreich einen Robo-Advisor der ersten Generation für FiNet Asset Management umgesetzt, den der Vermögensverwalter seit Ende 2018 unter der Marke vividam etabliert hat. Dabei stellt niiio die gesamte IT-Infrastruktur zur Verfügung, ermöglicht das digitale Onboarding und erstellt auch sämtliche Reportings   …

Jetzt den vollständigen Artikel lesen