Original-Research: ad pepper media International N.V. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ad pepper media International N.V.

Unternehmen: ad pepper media International N.V.

ISIN: NL0000238145

Anlass der Studie: Update

Empfehlung: Buy

seit: 07.04.2021

Kursziel: 8,30 Euro

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: 20.07.2020: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen

Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ad pepper media

International N.V. (ISIN: NL0000238145) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten

von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von

EUR 7,60 auf EUR 8,30.

Zusammenfassung:

ad pepper media International hat ihren Jahresbericht 2020 veröffentlicht.

Die endgültigen Zahlen stimmen mit den vorläufigen überein. Im Jahr 2020

wurde der Digitalisierungstrend durch die Pandemie verstärkt, da viele

Händler ihr Offline-Geschäft monatelang schließen mussten. Mehr

Online-Shopping bedeutet mehr digitale Werbung. Als reines digitales

Performance-Marketing-Unternehmen hat ad pepper von dieser Entwicklung

immens profitiert. Derzeit türmt sich die dritte Pandemiewelle in Europa

auf, und wir sehen ad pepper sehr gut positioniert, um ihre Kunden mit

digitalen Performance-Marketing-Produkten zu bedienen. Für 2021

prognostizieren wir ein Umsatzwachstum von 10% und eine Steigerung der

EBITDA-Marge auf 27,5%. Das Management strebt ein zweistelliges Wachstum

an, und wir erwarten mit der Veröffentlichung der Q1-Zahlen eine konkretere

Unternehmensguidance. ad pepper wird neue Mitarbeiter einstellen und in

neue Produkte, Dienstleistungen und Märkte investieren. Wir halten an

unserer Ansicht fest, dass ad pepper ein Unternehmen mit einem sehr

attraktiven Geschäftsmodell ist, das alle Zutaten bietet, die Anleger

schätzen: Wachstum, hohe Rentabilität, ein Plattformmodell (Webgains), eine

sehr starke Bilanz, eine starke freie Cashflow-Generierung und ein

Aktienrückkaufprogramm. Ein aktualisiertes DCF-Modell ergibt ein neues

Kursziel von EUR8,30 (zuvor: EUR7,60). Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on ad pepper

media International N.V. (ISIN: NL0000238145). Analyst Dr. Karsten von

Blumenthal reiterated his BUY rating and increased the price target from

EUR 7.60 to EUR 8.30.

Abstract:

ad pepper media International has published its 2020 annual report. Final

figures match preliminaries. In 2020, the digitisation trend was reinforced

by the pandemic, as many shops had to close their offline business for

months. More online shopping means more digital advertising. As a pure

digital performance marketing company, ad pepper immensely benefitted from

this development. Currently, the 3rd pandemic wave is mounting in Europe,

and we believe that ad pepper is very well positioned to serve its

customers with its digital performance marketing products. For 2021, we

forecast 10% revenue growth and an EBITDA margin increase to 27.5%.

Management is guiding for double-digit growth, and we expect more concrete

company guidance with the publication of the Q1 figures. ad pepper will

hire new staff, and invest in new products, services & markets. We stick to

our view that ad pepper is a company with a very attractive business model.

ad pepper offers all the ingredients investors appreciate: growth, high

profitability, a platform model (Webgains), a very strong balance sheet,

strong free cash flow generation, and a share buyback programme. An updated

DCF model yields a new price target of EUR8.30 (previously: EUR7.60). We

confirm our Buy rating.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des

Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/22272.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-übermittelt durch die EQS Group AG.-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.