Original-Research: ad pepper media International N.V. - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ad pepper media International N.V.

Unternehmen: ad pepper media International N.V.

ISIN: NL0000238145

Anlass der Studie: Update

Empfehlung: Buy

seit: 06.04.2022

Kursziel: 6,80 Euro

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: 20.07.2020: Hochstufung von Hinzufügen auf Kaufen

Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ad pepper media

International N.V. (ISIN: NL0000238145) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten

von Blumenthal bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von

EUR 7,10 auf EUR 6,80.

Zusammenfassung:

ad pepper media (APM) hat ihren Jahresbericht 2021 veröffentlicht. Die

endgültigen Zahlen entsprechen den vorläufigen. Das Nettoergebnis sank im

Jahresvergleich um 30% auf EUR2,6 Mio. aufgrund von (1) Investitionen in

Personal und internationale Expansion, die zu einer höheren Kostenbasis

führten, und (2) einer schwachen Performance des Segments ad pepper media,

das den Verlust eines Großkunden zu verkraften hatte. Die Gruppe bleibt mit

einer EBITDA-Marge von 16% sehr profitabel und verfügt über eine sehr

starke Bilanz mit einer Netto-Cash-Position einschließlich Wertpapieren von

EUR22,5 Mio. und einer Eigenkapitalquote von 43%. APM generiert weiterhin

einen hohen freien Cashflow (2021: EUR1,9 Mio.). Wir gehen davon aus, dass ad

pepper, ein Pure Play im digitalen Performance Marketing, weiterhin von

ihrer internationalen Expansion und dem Trend hin zu einem steigenden

Marktanteil der Online-Werbung profitieren wird. Angesichts der sich rasch

verschlechternden makroökonomischen Situation haben wir unsere

Wachstumsprognose jedoch etwas reduziert, da die Kunden von ad pepper ihre

Werbebudgets möglicherweise reduzieren. APM geht von einem soliden Wachstum

im Jahr 2022 aus, was mit unserer Prognose von 8% Umsatzwachstum

übereinstimmt. Ein aktualisiertes DCF-Modell führt zu einem neuen Kursziel

von EUR6,80 (vorher: EUR7,10). Nach dem starken Kursrückgang der letzten Monate

ist die Aktie mit einem 2023er EV/EBITDA von 9 attraktiv bewertet. Wir

bestätigen unsere Kaufempfehlung.

First Berlin Equity Research has published a research update on ad pepper

media International N.V. (ISIN: NL0000238145). Analyst Dr. Karsten von

Blumenthal reiterated his BUY rating and decreased the price target from

EUR 7.10 to EUR 6.80.

Abstract:

ad pepper media (APM) has published its 2021 annual report. Final figures

match preliminary numbers. The net result declined 30% y/y to EUR2.6m due to:

(1) investments in personnel and international expansion, which led to a

higher cost basis; and (2) a weak performance of the ad pepper media

segment, which had to digest the loss of a large client. The group remains

very profitable with a 16% EBITDA margin, and has a very strong balance

sheet with a net cash position including securities of EUR22.5m, plus an

equity ratio of 43%. Free cash flow generation remained strong (2021:

EUR1.9m). We expect ad pepper, a digital performance marketing pure play, to

continue to benefit from its international expansion and the trend towards

an increasing market share of online advertising. However, given the

quickly deteriorating macro-economic situation, we have slightly trimmed

our growth forecast as we believe that ad pepper's clients may reduce their

advertising budgets. APM is guiding towards solid growth in 2022, which is

in line with our 8% topline growth forecast. An updated DCF model yields a

new price target of EUR6.80 (previously: EUR7.10). Following the strong share

price decline in recent months, the stock is attractively valued with a

2023 EV/EBITDA of 9x. We confirm our Buy recommendation.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §85 Abs. 1 S. 1 WpHG und des

Haftungsausschlusses siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/23793.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-übermittelt durch die EQS Group AG.-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.