Original-Research: Binect AG - von BankM AG

Einstufung von BankM AG zu Binect AG

Unternehmen: Binect AG

ISIN: DE000A3H2135

Anlass der Studie: Aufnahme der Coverage

Empfehlung: Kaufen

seit: 19.05.2022

Kursziel: EUR 4,20

Kursziel auf Sicht von: 12 Monate

Letzte Ratingänderung: n.a.

Analyst: Daniel Großjohann und Dr. Roger Becker

Einheitliche Plattform ist Basis für Skaleneffekte

Die Binect AG (ISIN DE000A3H2135, A3H213, Open Market, MA10 GY) hat im

abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatzzuwachs von 11,3% verzeichnet, bei

einer EBIT-Marge von rund 2%. Der strategisch bedeutsame Umsatzanteil der

Standardprodukte lag bei 55% (Vj. 49%) und zeigte ein deutlich

überproportionales Wachstum (+27%). Binect ist führend im Output-Management

und ist bestrebt das durch eigene und durch Drittangebote abgedeckte

Spektrum an digitalen (automatisierbaren) Prozessen in ausge-wählten

(mittelständisch geprägten) Branchen auszuweiten. Die operative Entwicklung

ermöglicht es, diese Entwicklung aus eigener Kraft voranzutreiben. Ein

Blick auf die Peer-Unternehmen zeigt, dass mit Erreichen einer kritischen

Größe der Kapitalmarkt bereit ist, Umsatzmultiples um 3,0 zu zahlen -

während Binect wegen der geringen Größe (Microcap-Malus) und strukturellen

Herausforderungen im Kernfeld "(Post)Output-Management" mit einem

EV/Umsatz-Multiple von unter 0,5 gehandelt wird - trotz bereits profitablen

Wachstums.

Unsere gleichgewichtete DCF- und Peer Group-Analyse resultiert in einem

Fairen Wert pro Aktie von EUR 4,20 und führt zu unserer Empfehlung "Kaufen".

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/24227.pdf

Die Analyse oder weiterführende Informationen zu dieser können Sie hier downloaden

http://www.bankm.de/webdyn/141_cs_Research%20Reports%20Disclaimer.html.

Kontakt für Rückfragen

BankM AG

Daniel Grossjohann

Dr. Roger Becker

Mainzer Landstrasse 61, 60329 Frankfurt

Tel. +49 69 71 91 838-42, -46

Fax +49 69 71 91 838-50

daniel.grossjohann@bankm.de

roger.becker@bankm.de

-übermittelt durch die EQS Group AG.-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.