Original-Research: EQS Group AG - von GSC Research GmbH

Einstufung von GSC Research GmbH zu EQS Group AG

Unternehmen: EQS Group AG

ISIN: DE0005494165

Anlass der Studie: Zahlen erstes Quartal 2021

Empfehlung: Halten

seit: 31.05.2021

Kursziel: 33,50 Euro

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: 21.04.2021, vormals Verkaufen

Analyst: Jens Nielsen

Knapp 18 Prozent organisches Wachstum im ersten Quartal 2021

Die ersten drei Monate des aktuellen Geschäftsjahres 2021 schloss die EQS

Group AG im Rahmen der Planungen ab. Umsatzseitig wirkten sich dabei auch

die beiden seit Jahresbeginn konsolidierten Zukäufe positiv aus. Auf der

Ergebnisseite schlugen sich erwartungsgemäß die Belastungen aus der

Marketing- und Sales-Offensive im Compliance-Bereich nieder.

Diese Investitionen sollten sich jedoch deutlich auszahlen, da die Ende

2021 in Kraft tretende europäische Hinweisgeberrichtlinie EQS eine

einmalige Gelegenheit zum Aufbau einer starken Marktstellung im Bereich der

Whistleblowing-Lösungen bietet. Zudem dürfte bei den hier akquirierten

Neukunden auch Cross-Selling-Potenzial bestehen, der Vorstand geht davon

aus, 20 Prozent als Nutzer weiterer Compliance-Produkte gewinnen zu können.

Darüber hinaus sollte der Münchner RegTech-Spezialist auch generell

weiterhin von den drei Megatrends Digitalisierung, Regulierung und

Globalisierung profitieren. Dabei erfuhr die Digitalisierung durch die

Corona-Pandemie bereits einen zusätzlichen Schub, der sich insbesondere bei

digitalen IR-Services wie Webcasts und virtuelle Hauptversammlungen

bemerkbar machte.

Die Konzerneigenkapitalquote lag zum Quartalsende bei 55 Prozent. Nach

Auslaufen der Investitionen soll das cashflow-starke Geschäftsmodell mit

einem hohen Anteil wiederkehrender SaaS-Erlöse in 2025 eine EBITDA-Marge

von mindestens 30 Prozent generieren. Auf Basis unseres leicht auf 33,50

Euro zurückgenommenen Kursziels bietet die EQS-Aktie dem Anleger aktuell

ein Potenzial von knapp 9 Prozent. Daher bestätigen wir unser

'Halten'-Votum.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/22530.pdf

Kontakt für Rückfragen

GSC Research GmbH

Tiergartenstr. 17

D-40237 Duesseldorf

Tel.: +49 (0) 211 / 179374 - 24

Fax: +49 (0) 211 / 179374 - 44

Buero Muenster:

Postfach 48 01 10

D-48078 Muenster

Tel.: +49 (0) 2501 / 44091 - 21

Fax: +49 (0) 2501 / 44091 - 22

Email: info@gsc-research.de

Internet: www.gsc-research.de

-übermittelt durch die EQS Group AG.-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.