Original-Research: Formycon AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Formycon AG

Unternehmen: Formycon AG

ISIN: DE000A1EWVY8

Anlass der Studie: Q1/20-Ergebnisse

Empfehlung: Kaufen

seit: 23.06.2020

Kursziel: EUR39,00

Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten

Letzte Ratingänderung: -

Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Formycon AG (ISIN:

DE000A1EWVY8) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine

BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 39,00.

Zusammenfassung:

Die Ergebnisse von Formycon für Q1/20 lagen nahe an unseren Prognosen. Wie

im Jahr 2019 stammten die Einnahmen aus Gebühren für Entwicklungsarbeiten

an den lizenzierten Biosimilar-Kandidaten FYB201 und FYB203 sowie aus

Zahlungen für die Erbringung von Entwicklungsdienstleistungen für das Joint

Venture FYB202. Der Umsatz im Q1/20 lag mit EUR7,2 Mio. um 24% unter dem

Vorjahreswert von EUR9,5 Mio. Der Umsatz wird jedoch in den verbleibenden

Quartalen des Jahres im Zusammenhang mit dem Start der Phase-III-Studien

für FYB202 und FYB203 wieder steigen. Das Management rechnet mit einem

Gesamtjahresumsatz von EUR35 bis EUR40 Mio. gegenüber EUR33,2 Mio. im Jahr 2019.

Die erneute Einreichung der FYB201-Biologics License Application im H2/20

bleibt auch auf Kurs, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen ab 2021/22

in die Lizenzgebührenphase eintreten wird. Wir behalten unsere

Kaufempfehlung sowie unser Kursziel von EUR39,00 bei.

First Berlin Equity Research has published a research update on Formycon AG

(ISIN: DE000A1EWVY8). Analyst Simon Scholes reiterated his BUY rating and

maintained his EUR 39.00 price target.

Abstract:

Formycon's Q1/20 results were close to our forecasts and the company

budget. As in 2019, revenue stemmed from fees for development work on the

outlicensed biosimilar candidates FYB201 and FYB203 and also from payments

for the provision of development services to the FYB202 joint venture.

Q1/20 revenue at EUR7.2m was 24% below the prior year figure of EUR9.5m, but

revenue will pick up during the remaining quarters of the year in

connection with the start of the FYB202 and FYB203 phase III trials.

Management is guiding for full year revenue of EUR35-40m compared with the

2019 figure of EUR33.2m. Meanwhile, resubmission of the FYB201 Biologics

License Application remains on schedule for H2/20, which suggests that the

company will enter the royalty phase from 2021/22. We maintain our Buy

recommendation and price target of EUR39.0.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses

siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/21125.pdf

Kontakt für Rückfragen

First Berlin Equity Research GmbH

Herr Gaurav Tiwari

Tel.: +49 (0)30 809 39 686

web: www.firstberlin.com

E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-übermittelt durch die EQS Group AG.-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.