Original-Research: SBF AG - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu SBF AG

Unternehmen: SBF AG

ISIN: DE000A2AAE22

Anlass der Studie: Analysteninterview

Letzte Ratingänderung:

Analyst: Marcel Goldmann

'SBF AG in der GBC-Analyse: Wachstum, Expansion und Kurspotenzial in

Aussicht?'

Das Audio-Interview finden Sie unter folgender Adresse:

https://gbc.brn-ag.de/gbc.php?brn_id=40987

Am 07.09.2022 führte GBC-Analyst Marcel Goldmann mit der Börsen Radio

Network AG ein Interview zum Thema: SBF AG in der GBC-Analyse: Marktumfeld,

Marktentwicklung, aktuelle Geschäftsentwicklung, Unternehmensstrategie,

sowie Perspektiven der Gesellschaft.

Die SBF AG (SBF) ist eine operative Holdinggesellschaft, die sich auf

mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum konzentriert. Die

SBF und ihre Beteiligungen mit dem Fokus auf smarte und energieeffiziente

(LED-)Lichtsysteme sind hauptsächlich im Schienenfahrzeug- und öffentlichen

Beleuchtungssektor tätig. Den operativen Geschäftsbereich und zugleich die

wesentlichen Beteiligungen der Holding bilden die Tochtergesellschaften SBF

Spezialleuchten GmbH und Lunux Lighting GmbH. Im bisherigen

Kerngeschäftsfeld 'Schienenfahrzeuge' ist der SBF-Gruppe über ihre

Tochtergesellschaft SBF Spezialleuchten GmbH ein Tier-1-Lieferant komplexer

Decken- und Beleuchtungssysteme für die weltweit führenden

Schienenfahrzeughersteller (Stadler, Siemens, Alstom etc.). Im

Geschäftsfeld 'Öffentliche und Industrielle Beleuchtung' bietet SBF über

ihre Tochtergesellschaft Lunux Lighting GmbH smarte und energieeffiziente

Beleuchtungssysteme für Kunden überwiegend aus dem öffentlichen Sektor

(Gemeinden, Städte, Deutsche Bahn-Konzern, kommunale Energieversorger etc.)

an. Zu den typischen Einsatzfeldern des Lunux-Produktprogramms gehört v.a.

die Beleuchtung von Verkehrswegen, Bahnhöfen und öffentlichen Gebäuden. Mit

ihrer Ausrichtung auf moderne und energieeffiziente LED-Beleuchtung für den

Schienenfahrzeug-, Bahn- und öffentlichen Sektor ist die SBF-Gruppe

ebenfalls in der voranschreitenden Energie-/Mobilitätswende (Stichwort:

'Green Mobility' und 'Clean Tech Solutions') involviert und unterstützt mit

seinem Produktportfolio die klima-, umwelt- und verkehrspolitischen Ziele

einzelner Länder.

Folgen Sie uns auf Twitter: @gbc_research

Folgen Sie uns auf Guidants: https://go.guidants.com/#c/gbc

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:

http://www.more-ir.de/d/25395.mp3

Kontakt für Rückfragen

GBC AG

Halderstraße 27

86150 Augsburg

0821 / 241133 0

research@gbc-ag.de

Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,6a,7,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter: http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung

-übermittelt durch die EQS Group AG.-

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.

Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung

oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.