Das Schweizer Technologieunternehmen EchoChain AG bereitet sich auf

einen Börsengang an der Börse Frankfurt am Main (Deutschland) vor

Berneck (ots) - Durch die Spezialisierung auf Krypto-Mining profitiert das

Unternehmen gerade enorm vom aktuellen Allzeithoch der etablierten

Krypto-Währungen wie Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH).

CEO Frank Pillich richtet seinen Blick in die Zukunft: "Die Rahmenbedingungen

für unsere Unternehmensentwicklung könnten nicht besser sein als zu Beginn

dieses Jahres 2021. Wir sind dabei ein hochmodernes Rechenzentrum in Betrieb zu

nehmen, welches ein Leistungsvolumen von 1 TH/s* zur Gewinnung von ETH haben

wird. Hinter diesem technischen Begriff verbirgt sich die Angabe unserer

Leistungsfähigkeit, die uns zu einem führenden Krypto-Mining Unternehmen macht".

Schon heute bietet die EchoChain AG Anlageinstrumente wie Direktinvestitionen,

Fonds und Private Equity, um in den Ausbau von High-Tech-Zentren investieren zu

können. Die EchoChain AG ist Teil von Ethermine, dem weltweit leistungsstärksten

Ethereum-Mining-Pool. Ethermine ist ein Service von BITFLY, das innovative und

zuverlässige Blockchain-Technologie "made in Austria" betreibt. Das

Mining-Portfolio umfasst Ethereum (ETH), Ethereum Classic (ETC) und Zcash (ZEC).

Durch das Listing an der Börse Frankfurt ergeben sich Wachstumschancen, die

einerseits höhere Rentabilität versprechen und andererseits der EchoChain AG

einen dauerhaften Platz in einer der Zukunftsbranchen unserer Zeit zu sichern.

Weitere Informationen zum geplanten Börsengang werden in Kürze veröffentlicht.

*Die Hash-Rate, häufig auch Hash Power genannt, ist ein Begriff aus dem Mining

von Kryptowährungen. Das Mining beschreibt den Erschaffungsprozess neuer

Einheiten eines Coins oder Tokens.

Über die EchoChain AG

Die Schweizer EchoChain AG ist ein global operierendes Technologieunternehmen,

das hochfunktionierende Datenverarbeitungszentren für High Performance Computing

(HPC) entwickelt und auf das Crypto Mining spezialisiert ist. Zum Einsatz kommt

modernste Soft- und Hardware, die mit intelligenten IT-Lösungen kombiniert

werden, um eine nachhaltige Energieversorgung zu gewährleisten. Mehr

Informationen unter https://www.echo-chain.ch/

Pressekontakt:

CEO Frank Pillich

Husenstrasse 17

CH-9442 Berneck

Phone: +41 (0) 71 740 92 71

Mail: mailto:ir@echo-chain.ch

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/153076/4835329

OTS: EchoChain AG