Interhyp Gruppe erweitert Vorstand (FOTO)

München (ots) - André Lichner (43) wird zum 1. Juli 2021 in den Vorstand der

Interhyp AG berufen. Er verantwortet zukünftig das Partnergeschäft (Prohyp GmbH)

und das Produktmanagement. Damit werden alle Bereiche, die an der Schnittstelle

zu Kreditgebern und Vermittlern arbeiten, unter einer gemeinsamen Führung

zusammengefasst. Mit der Schaffung des neuen Vorstandsressorts trägt die

Interhyp Gruppe, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierung,

dem starken Wachstum der vergangenen Jahre, speziell auch im B2B-Bereich,

Rechnung.

2006 im Business Development der Interhyp gestartet, sammelte André Lichner im

weiteren Verlauf seiner Karriere umfangreiche Erfahrung bei der Commerzbank in

Frankfurt und in London. 2014 kehrte er als Leiter im Privatkundengeschäft der

Interhyp AG zurück, bevor er dann 2017 in die Geschäftsführung der Prohyp

wechselte. Seitdem verantwortet er sehr erfolgreich die Weiterentwicklung des

Einzelvermittlergeschäfts.

"Aufgrund der vielfältigen Stationen innerhalb der Vermittler- und Bankenwelt

verfügt André über die Expertise und Erfahrung, um den B2B-Bereich der Interhyp

Gruppe in die Zukunft zu führen. Er wird das Wachstum der Prohyp weiterhin

vorantreiben und unsere Führungsrolle in diesem sowohl für die Interhyp Gruppe

als auch für unsere Vermittler so wichtigen Geschäftssegment sichern.

Gleichzeitig wird André in seiner Rolle als zentraler Ansprechpartner für alle

Finanzierungspartner die Dialoge mit unseren Kreditgebern intensivieren und

weiter stärken. Durch die Bündelung des Produktmanagements und des B2B-Bereiches

innerhalb eines Vorstandsressorts wird André die institutionellen Beziehungen

fokussiert und gezielt an den Bedürfnissen unserer Partner ausrichten",

kommentiert Jörg Utecht, CEO der Interhyp Gruppe die Personalie und ergänzt:

"Wir freuen uns sehr, mit André unser Vorstands-Team um einen erfahrenen und gut

vernetzten Kenner der Branche zu komplementieren."

Über Interhyp

Die Interhyp Gruppe ist eine der führenden Adressen für private

Baufinanzierungen in Deutschland. Mit den Marken Interhyp, die sich direkt an

den Endkunden richtet, und Prohyp, die sich an Einzelvermittler und

institutionelle Partner wendet, hat das Unternehmen 2020 ein

Finanzierungsvolumen von 28,8 Milliarden Euro erfolgreich bei seinen über 500

Finanzierungspartnern platziert. Dabei verbindet die Interhyp Gruppe die

Leistungsfähigkeit der eigenentwickelten Baufinanzierungsplattform eHyp mit

kundenorientierten Digitalangeboten und der vielfach ausgezeichneten Kompetenz

ihrer Finanzierungsspezialisten. Die Interhyp Gruppe beschäftigt etwa 1.600

Mitarbeiter und ist an über 100 Standorten persönlich vor Ort für ihre Kunden

und Partner präsent.

Pressekontakt:

Heidi Müller, Corporate Communications

Telefon (089) 20 30 7 - 13 11 / E-Mail: mailto:presse@interhyp.de

http://www.interhyp-gruppe.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/12620/4951962

OTS: Interhyp AG