Investoren setzen auf Körber: Technologiekonzern erhält 600 Millionen

Euro zusätzliche Liquidität

Hamburg (ots) - Die Körber AG hat erfolgreich ein Schuldscheindarlehen am

Kapitalmarkt platziert und 600 Millionen Euro bei Investoren eingeworben. Mit

der Finanzierung sichert sich der internationale Technologiekonzern zusätzliche

Liquidität für die Umsetzung seiner Wachstumsstrategie.

Das Gesamtvolumen der Transaktion in Höhe von 600 Millionen Euro zum Stichtag

28. Juni 2022 wurde mit Laufzeiten von fünf, sieben und zehn Jahren platziert

und übertraf das ursprünglich angekündigte Volumen von 300 Millionen Euro um das

Doppelte.

"Das große Interesse der Anleger an dieser Finanzierungsrunde ist ein erneuter

Vertrauensbeweis in unsere auf langfristiges und nachhaltiges Wachstum

ausgelegte Strategie", sagt Stefan Kirschke, Chief Financial Officer des

Körber-Konzerns.

Erst Ende November 2020 hatte Körber ein Schuldscheindarlehen in Höhe von 400

Millionen Euro in einem damals ebenfalls durchaus anspruchsvollen Marktumfeld

platzieren können. Mit dem nun platzierten Schuldscheindarlehen ist Körber

bestens gerüstet für weitere Zukäufe und Wachstumsaktivitäten.

Die Schuldscheinemission wurde arrangiert durch die DZ BANK AG Deutsche

Zentral-Genossenschaftsbank Frankfurt am Main, Landesbank Hessen-Thüringen

Girozentrale und Landesbank Baden-Württemberg.

Über Körber

Wir sind Körber - ein internationaler Technologiekonzern mit rund 10.000

Mitarbeitern, mehr als 100 Standorten weltweit und einem gemeinsamen Ziel: Wir

setzen unternehmerisches Denken in Kundenerfolge um und gestalten den

technologischen Wandel. In den Geschäftsfeldern Digital, Pharma, Supply Chain,

Tissue und Tabak bieten wir Produkte, Lösungen und Services, die begeistern. Auf

Kundenbedürfnisse reagieren wir schnell, Ideen setzen wir nahtlos um, und mit

unseren Innovationen schaffen wir Mehrwert für unsere Kunden. Dabei bauen wir

verstärkt auf Ökosysteme, die die Herausforderungen von heute und morgen lösen.

Die Körber AG ist die Holdinggesellschaft des Körber-Konzerns.

Weitere Informationen finden Sie unter www.koerber.com. (http://www.koerber.com)

Kontakt:

Jörg Hermes

Senior Manager Group Communications Körber AG

Tel.: +49 40 211 07 236

Mob.: +49 172 18 17 651

E-Mail: mailto:joerg.hermes@koerber.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/71329/5260357

OTS: Körber AG