Andrea Machost erweitert Vorstandsgremium der börsennotierten ÖKOWORLD

AG / Die Sparkassenbetriebswirtin verantwortet den

Privatkundenvertrieb ab 1. Januar 2022 (FOTO)

Hilden bei Düsseldorf (ots) - Bereits zum 1. Januar 2022 wurde Andrea Machost

als Verantwortliche für den Privatkundenvertrieb der börsennotierten ÖKOWORLD AG

in den Vorstand berufen.

Andrea Machost blickt auf einen facettenreichen Werdegang und wertvollen

Erfahrungsschatz in der Kapitalverwaltungsbranche zurück.

Nach Ausbildung und berufsbegleitendem Studium war sie u. a. im Private-Banking

und der Vermögensverwaltung der Sparkasse Krefeld tätig. Darauf folgte eine

berufliche Station bei der Schnigge Vermögensverwaltung AG, für die Frau Machost

als Beraterin und Prokuristin tätig war. Danach folgten sechs Jahre als

Abteilungsdirektorin in der Sparkassenbetreuung der DekaBank Luxembourg S.A.

Seit dem Jahr 2008 war Andrea Machost für die Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert

als Direktorin Private Banking und Vermögenscenter im Einsatz und verantwortete

zudem das Wertpapiergeschäft. Dort baute sie ein leistungsstarkes und

erfolgreiches Private Banking auf und leitete dies bis Ende 2021.

Mehr als drei Jahrzehnte Berufserfahrung im Banken- und

Finanzdienstleistungssektor stellt Andrea Machost nun als Vorständin in den

Dienst des ethisch-ökologisch-sozial orientierten Finanzmaklers. Bundesweit

werden über 50.000 Kundinnen und Kunden exklusiv von Hilden aus betreut. In

ihrem Vorstandsressort stellt Andrea Machost den regionalen und überregionalen

Ausbau des Geschäftsfeldes sicher. Dazu zählt neben dem Investmentgeschäft auch

der Bereich der privaten und betrieblichen Altersversorgung über

Rentenversicherungsprodukte.

Alfred Platow, Gründer und Vorstandsvorsitzender der ÖKOWORLD AG, führt dazu

aus: "Bei Andrea Machost steht der Mensch im Mittelpunkt. Das ist auch der

entscheidende Punkt, der unsere Gesellschaft ÖKOWORLD ausmacht. Andrea Machost

ist bekannt dafür, neue Wege zu gehen sowie Mitarbeitende als auch Kundinnen und

Kunden für die neuen Inhalte, Projekte und Ziele begeistern und motivieren zu

können. Ich bin davon überzeugt, dass sie uns im Vorstand auf unserem

gemeinsamen Weg inhaltlich und wirtschaftlich nach vorne begleitet".

Die seit 1999 börsennotierte ÖKOWORLD AG (vormals versiko AG) ist ein führendes

Unternehmen im Bereich ethisch-ökologischer Kapitalanlagen. Über 45 Jahre

Erfahrung fließen in die Entwicklung und Auflegung eigener Produkte ein. Im

Vertrieb werden über die ethisch-ökologische Vermögensberatung über 50.000

Kunden und Kundinnen bundesweit betreut.

Pressekontakt:

Gunter Schäfer, Chief Communications Officer, Tel.:

02103-929 210 oder per E-Mail: mailto:gunter.schaefer@oekoworld.com.

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/74353/5129557

OTS: ÖKOWORLD AG

ISIN: DE0005408686